Schlagwort-Archive: Joghurt

Dinkelvollkorn-Weizen-Leinsamenbrötchen mit Joghurt

Heute habe ich mal wieder ein neues Brötchenrezept für euch. Dinkelvollkornmehl und Leinsamen machen diese Brötchen zu sattmachenden, leckeren Sonntagsbrötchen. der Teig durfte natürlich wieder über Nacht im Kühlschrank bleiben, damit es sonntags nicht so lange dauert, bis das Frühstück auf dem Tisch steht. Weiterlesen

Joghurt-Beeren-Dessert im Glas…fruchtig lecker

Heute habe ich für euch ein ganz simples Rezept für ein erfrischend, leckeres Dessert im Glas. Gefrorene Beeren ( da ist es ganz egal, welche ihr nehmt, ich habe Himbeeren und gemischte Beeren genommen ) geschichtet mit leckerem Joghurt, leicht gesüsst…das schmeckt im Sommer als Dessert oder auch mal als kleines Abendessen oder auch als erfrischendes Frühstück. Das Dessert könnt ihr gut einen Tag vorher vorbereiten und macht kaum Arbeit. Weiterlesen

Pancakes mit Haferflocken und Gerstengras…das gesunde Frühstück

Dieser Beitrag enthält Werbung für Jomu Gerstengras ( Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt )

Samstags früh nehme ich mir meist ein wenig mehr Zeit für die Frühstückvorbereitung. Mal gibt es frische Scones oder auch wie heute, Pancakes. Die allerdings nicht allzu oft, denn mein Mann ist nicht so ein Freund davon. Dieses Mal hat er mich aber überrascht und meinte, diese hier schmecken ihm richtig gut, sie wären anders, als die Üblichen. Weiterlesen

Butter Chicken …würzig lecker

Ab und zu darf es bei uns gerne einmal würziger schmecken. Da eignet sich ein Butter Chicken hervorragend. Dazu gab es einfach nur ein Safran-Basmatireis. Wer mag, kann auch einfach Naanbrot dazu essen, oder beides zusammen. Dieses Butter-Chicken habe ich im Original bei Donal Skehan gefunden, da hab ich ja schon öfter mal gestöbert. Das Hühnchen könnt ihr schon am Abend vorher einlegen, dann geht’s ganz schnell, bis euer leckeres Essen auf dem Tisch steht. Weiterlesen

Weizenmischbrot mit Joghurt…aus dem Topf

Heute habe ich für euch ein kleines Mischbrot mit Joghurt aus dem Topf. ein kleines, schnelles, unaufwändiges Brot, welches wunderbar knusprig wird im Topf.  Im kleinen 20 cm -Topf gebacken, hatte ich Glück, dass es nicht grösser geworden ist. Also ran an die Töpfe und Brot backen, es gibt fast nichts Schöneres, als den Duft frisch gebackenen Brotes, oder wie seht ihr das ? Weiterlesen

Hackbällchen in Tomaten-Joghurt-Sauce

Hackfleisch ist sehr vielseitig, es kommt bei uns oft auf den Tisch und wir mögen es sehr. Durch verschiedene Zubereitungsarten und vor allem, unterschiedliche Würzungen, schmeckt es immer wieder anders. Auch bei den Beilagen dazu kann man seinen Vorlieben freien Lauf lassen…ganz egal ob ohne Beilage, mit Reis, Nudeln oder Kartoffeln oder einfach nur Brot…es schmeckt immer lecker. Weiterlesen

Curry-Joghurt-Hühnchen mit Tomaten-Gurken-Salat

Auch bei mir gibt es ab und zu mal leichtes Essen, das darf dann gerne mit Hähnchenbrust sein, denn so ganz auf Fleisch möchte ich nicht verzichten. Heute habe ich das Hähnchen mit einem gewürzten Joghurt bestrichen und es einfach im Ofen gebacken. Dazu einen leckeren, frischen Salat.  Und natürlich darf auch hier Koriander wieder nicht fehlen. Das passt zu Curry einfach immer. Weiterlesen

Kartoffel-Oliven-Fougasse

Dass ich ja gerne mit Kartoffeln backe, habe ich euch schon erzählt. Nun brauchte ich ein Brot als Beilage für das Chäsplättli von Zorras Blogevent. Ich habe dafür einfach den Kartoffelfladen vom letzten Synchronbacken noch einmal ein wenig abgeändert und habe es mit in Scheiben geschnittenen Oliven bestückt. Der Teig wird am Vortag angesetzt, kommt dann in den Kühlschrank und wird am nächsten Tag nur noch in Form gebracht, nach einer gewissen Gehzeit dann in den Backofen geschoben. Weiterlesen

1 2 5
Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)