Schlagwort-Archive: Mozzarella

Panuozzo napoletano…italienisches Streetfood zum 66.#synchronbacken


Es ist heiss in Deutschland…naja, zumindestens im südlichen Teil des Landes. Es ist Sommer und da darf es auch heiss sein, finde ich. Trotz alledem wird gebacken, denn das Synchronbacken ist immer was ganz Besonderes und so gibt es dieses Mal auch was aus dem heissen Süden. Ein Panuozzo napoletano, ein Pizzasandwich, welches man toll auf die Hand nehmen kann zum Essen und Geniessen. Zorra vom Kochtopf hat ein Rezept von Giallo Zafferano herausgesucht, nur dass wir hier mit Übernachtgare arbeiten.

Weiterlesen

Cremiger Roter Reis…einfaches, leckeres Rezept als Beilage


Das aktuelle Kochbuch von Jamie Oliver “ Together“ ist bei mir eingezogen. Ich freut mich schon sehr darauf und nun gibts auch ab und zu mal ein getestetes Rezept daraus. Denn am Ende erhaltet ihr auch wieder eine Rezension von mir. Das Buch ist anders, als seine anderen Kochbücher. Ich muss gestehen, ich musste mich erst einmal daran gewöhnen und mehrmals durchblättern, bevor ich nun endlich mal anfange, daraus zu kochen. Aber heute gehts ja hier nicht ums Buch, sondern um ein Rezept.

Weiterlesen

Ravioli mit einer Füllung aus Schinken, getrockneten Tomaten, Basilikum und Mozzarella…nach Jamie Oliver ( Kochen mit Jamie Oliver…The Naked Chef, das Original )


Heute zeige ich euch ein Rezept aus dem Kochbuch von Jamie Oliver “ The Naked Chef “ welches im Frühjahr im DK-Verlag noch einmal neu aufgelegt wurde zum 20-jährigen Jubiläum seines ersten Kochbuches.  Da ich es für euch demnächst rezensieren werde, probiere ich wieder einiges aus und zeige es euch hier. Ich sage euch auch, was ich verändern würde nach meinem Geschmack. Zuerst aber zum Nudelteig, der schnell zubereitet ist und sowohl von Hand als auch mit der Maschine bearbeitet werden kann. Weiterlesen

Hackfleischbällchen in Tomatensauce nach Jamie Oliver


Einfach und lecker essen, das bedeuten die Rezepte von Jamie Oliver für mich. Heute habe ich wieder ein Rezept aus “ Kochen mit Jamie Oliver, The Naked Chef-Das Original „, der Jubiläumsausgabe seines ersten Kochbuches, das genau das verkörpert. Einfache Rezepte, die aber alles Andere als langweilig sind. Weiterlesen

Pinsa Romana…die Mutter aller Pizzen zum 40. #synchronbacken


Wieder einmal ein wahrer Volltreffer von Zorra vom Kochtopf und Sandra von From Snuggs Kitchen, was die Auswahl des Rezeptes zum #synchronbacken betrifft. Sie haben eine Pinsa Romana von Lamiacucina herausgesucht. Schon lange steht die Mutter aller Pizzen, die aus Rom stammt, auf meiner Liste zum Ausprobieren. Auch die besonderen Mehle, die dem Teig ausser Weizenmehl zugesetzt werden, hatte ich schon daheim. Weiterlesen

Arancini mit Tomatensauce…aus dem Airfryer


Lange, lange, lange….wollte ich schon einmal Arancini selber machen. Heute gibt es nun endlich mal die nicht frittierte Variante für euch, die anderen muss ich immer noch ausprobieren.Ich bin ja wieder an einer Buchrezension dran, die mir dieses Mal so gar nicht leicht fällt. Ich probiere ja immer erst einige Rezepte aus dem entsprechenden Buch aus und diese Mal fällt es mir sehr schwer. Weiterlesen

Foccacia “ Caprese „…so schmeckt der Sommer


Eine Foccacia ist unglaublich vielseitig. Durch unterschiedliche Beläge schmeckt sie immer wieder anders. Da ich im Moment viele Tomaten habe, und die auch wirklich lecker schmecken, spielen sie auf dieser Foccacia die Hauptrolle. Ein paar bunte Tomaten hatte ich auch noch da, die sich optisch wunderbar auf diesem Brot machen.  Weiterlesen

Kartoffel-Knoblauch-Brot mit Mozzarella aus dem Topf…der Duft von frischem Brot


Dieser Beitrag enthält Werbung, da ich für diesen Beitrag zum Blogevent Produkte vom Hobbybäcker-Versand kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Für das Aktuelle Blogevent “ Brot und Brötchen für den Brunch „, welches noch bis zum 15.4. 2018 bei Zorra im Kochtopf stattfindet, wurden kostenlose Produktpakete verschickt, die 2 Sorten Mehl, Trockenhefe und ein Brötchentuch enthielten. Nun habe ich mir zum Thema Brunch ein feines Brot überlegt, welches aber erst im 2. Anlauf meinen Vorstellungen entsprach. Ein fluffiges, herzhaftes, leckeres Brot mit Kartoffeln, Knoblauch, Rosmarin und Mozzarella. Weiterlesen

° BLOG ° Gabriele Romano

The flight of tomorrow

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-ReiseBlog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten