Archiv für den Monat November 2017

Windbeutel mit Bratapfel und Zimtsahne

Zur Zeit veranstaltet Kerrygold ein Gewinnspiel, bei dem ich gerne mit mache. Heute habe ich mal meine Windbeutel mit Butterschmalz gemacht, anstatt mit Butter. Sie sind sehr gut geworden und schmecken köstlich. Da wir ja mitten in der kalten Jahreszeit sind, ist die Füllung auch sehr herbstlich ausgefallen. Und das Beste, man kann sie gut vorbereiten und am nächsten Tag füllen. Und wenn es doch noch zuviele waren, schmecken sie gekühlt auch noch am 2. und 3. Tag. Weiterlesen

Spitzbuben…ein Klassiker zu Weihnachten

Natürlich backt man auch diese Plätzchen nicht erst an Weihnachten, sondern schon in der Adventszeit. Bis Weihnachten sollten bei uns alle Plätzchen aufgegessen sein, denn danach mag sie keiner mehr. Und ausserdem gíbt es an den Feiertagen genug andere Leckereien zu essen. Diese Plätzchen backe ich schon seit ich denken kann…genau wie meine Mama. Weiterlesen

Vanille-Rhabarber-Hörnchen

Überall im Internet findet man Rezepte leckerer Puddinghörnchen…bei Slava, Sally, Chefkoch, Rezeptewelt…alle Rezepte ähneln sich sehr und die Ergebnisse sehen einfach zu lecker aus. Nun hab ich sie auch mal gebacken, gefüllt habe ich sie allerdings noch mit Rhabarber, den ich im Frühjahr eingefroren habe. Hier also meine Variante dieser leckeren Hörnchen. Die Variante, Backpulver einem Hefeteig zuzusetzen, war mir auch neu, allerdings wirkte sich das positiv auf das Ergebnis aus, besonders am 2. Tag, wo ja meist der Hefeteig trocken und fest wird, blieben diese Hörnchen weich und fluffig. Weiterlesen

Schokostreusel-Käsekuchen mit Himbeeren

Ich liebe Käsekuchen, ich glaube, das habe ich schon ab und zu mal erwähnt.  Andrea von Zimtkeks und Apfeltarte feierte ihren 5. Bloggeburtstag und veranstaltet zu diesem Anlass ein Blogevent mit einem tollen Gewinn. Sie wünscht sich Lieblingsgeburtstagskuchen, und da kommt bei mir eigentlich nur ein Käsekuchen in Frage. Weiterlesen

Glutenfreies Kartoffel-Joghurtbrot

Dieser Beitrag enthält Produktwerbung für Schär.

Glutenfrei Backen ist ja nicht meine Stärke, ich brauche es zum Glück auch nicht. Aber es reizt mich schon sehr, auch mal was Neues auszuprobieren und zu wissen, ob es mir dann auch schmeckt oder so gar nicht mein Ding ist. So hat Zorra von Kochtopf 1x umrühren bitte gerade ein Blogevent , indem es um glutenfreie Brote und Brötchen geht. Das Event wird unterstützt von Schär, die freundlicherweise auch ein gewisse Anzahl ihrer glutenfreien Mehlpakete kostenlos  zur Verfügung gestellt haben. Hier also meine Variante eines glutenfreiesn Brotes. Weiterlesen

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

GOLDENDOTS

TRAVEL & LIFESTYLE BLOG