Gegrillter Lachs mit Auberginenpüree…einfach und lecker

Ein kleines Rezept aus dem aktuellen Kochbuch von Ali Güngörmüs “ Mediterran“ gibts heute wieder für euch. Auch dieses ist wieder Low Carb und einfach zuzubereiten. Allerdings habe ich in der Zubereitung eine kleine Änderung vorgenommen. Ich habe die Aubergine am Schluss püriert, da sie sonst nicht diese Konsistenz eines Pürees gehabt hätte. Im Buch war dieses nicht so beschrieben, aber diese kleine Verbessrung tut keinem weh und so teile ich sie mit euch.

Weiterlesen

Pane di grana duro…Hartweizenbrot beim Synchronbacken im Juni

Es ist wieder Zeit fürs #synchronbacken…gebacken wird dieses Mal ein Hartweizenbrot…das Pane di Grana Duro vom Plötzblog. Zorra vom Kochtopf lädt einmal im Monat zum gemeinsamen Backen in den sozialen Medien…schaut mal bei ihr vorbei und seht, was es die letzten Jahre alles gab. Macht mal mit, ihr braucht dafür keinen Blog.

Weiterlesen

Ricotta-Zitronen-Tarte / Crostata al Limone…italienisch lecker mit Limoncello

Heute habe ich für euch eine einfache Ricotta-Zitronen-Tarte, italienisch inspiriert. Eine Crostata findet man in Italien überall in verschiednen Versionen. Ricotta wird auch sehr gern zum Backen genutzt, die Konsistenz ist aber anders, als wir es von Frischkäse oder Quark gewohnt sind. Ricotta ist nach dem Backen eher fest und trockener, aber immer noch leicht cremig. Deswegen ist meine Tarte auch sehr dünn, in Verbindung mit dem Mürbeteig und der flachen Füllung passt super.

Weiterlesen

Dunkles Weizen-Sauerteigbrot aus dem Topf…ohne Hefe

Vielleicht hat der Ein oder Andere es auf Instagram mitbekommen. Ich habe wieder ein Buch zur Rezension mit tollen Brotrezepten aus dem Topf, die komplett mit Sauerteig getrieben werden. Da ich ja bereits Sauerteig bzw. Anstellgut im Kühlschrank habe, der schon ein paar Jahre alt ist, habe ich gleich angefangen, Sauerteig anzusetzen, um das erste Brot aus dem Buch zu backen.

Weiterlesen

Erdbeeren- Rhabarber-Crumble-Tarte…unwiderstehlich fruchtig

Mein Rhabarber wuchert dieses Jahr, das feuchte, kalte Wetter gefällt ihm besonders gut. Wenigstens einem, dem das gefällt. Für meine Verhältnisse könnte es mal endlich wärmer werden, denn im Moment fühlt es sich doch eher nach Herbst an. Aber genug gejammert, ändern können wir es nicht und so tröste ich mich mit leckerem Kuchen…natürlich mit besagtem Rhabarber. Weiterlesen

Paprika-Rhabarber-Suppe…nach Ali Güngörmüs

Heute habe ich eine einfache Suppe für euch, allerdings ist das eine Kombination, an die ich vorher nie gedacht hätte. Diese stammt aus dem Kochbuch “ Mediterran“ von Ali Güngörmüs, welches ich für euch rezensiere. Heute gibts aber noch dieses Rezept für euch, vielleicht traut ihr euch ja, diese Kombination mal auszuprobieren. Ich war überrascht, dass der Rhabarber gar nicht so raus schmeckt, er verleiht der Suppe eine gewisse Säure. Weiterlesen

Zitrus-Panna Cotta mit saurer Sahne…Dessertvariante eines Klassikers

Panna Cotta ist ein wirklich einfaches, leckeres Dessert, welches bei uns sehr gerne gegessen wird. Nur ab und zu finde ich es langweilig und wünsche mir ein wenig mehr Pep. Heute habe ich eine Variante für euch, die fruchtig aromatisiert ein wenig frischen Wind hinein bringt.

Weiterlesen

Dinkelvollkorn-Weggli zum Synchronbacken im Mai

Es ist wieder Zeit für eine Runde #synchronbacken. Zorra vom Kochtopf ist gerade auf dem Schweizer Brotback-Trip und hat sich deswegen auch für ein Schweizer Rezept entschieden…genauer gesagt, hat sie uns 2 Rezepte herausgesucht, davon konnten wir uns eines aussuchen ( oder auch beide backen, wie viele der Mitbackenden es gemacht haben ). Ich habe mich für die Dinkelvollkorn-Weggli von BesondersGut entschieden. Beim Mehl habe ich eine leichte Änderung drin, ansonsten nach Rezept gebacken. Weiterlesen

Crumpets…lecker zum Frühstück

Heute habe ich was fürs Frühstück für euch. Crumpets…eine Art Brötchen, aber doch ganz anders. Sie werde aus einem sehr weichen Hefeteig zubereitet, der dann allerdings nicht im Backofen gebacken wird, sondern in einer Pfanne in Crumpet-Ringen. Sie lassen sich ausserdem super auf Vorrat einfrieren und dann, halbiert, einfach noch einmal toasten. Mit Butter und Konfitüre ein Genuss, den man mal probiert haben sollte.

Weiterlesen

1 2 93
Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-ReiseBlog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)