Herzhafte Frühstücks-Scones mit Käse, Schinken und Frühlingszwiebeln…schmecken natürlich auch zum Abendessen

Ihr Lieben, ihr wisst ja sicher, dass mich ein wenig das Fernweh plagt. Eigentlich wollten wir dieses Jahr wieder nach Irland fliegen, ob das was wird, steht leider noch in den Sternen. Wir hoffen, dass sich die Lage bis Oktober entspannt. Ich habe nämlich unglaubliche Sehnsucht nach meinem Lieblingsland. Deswegen backe ich gerade Scones, heute mal in einer herzhaften Frühstücksvariante, die mit Käse belegt sehr, sehr lecker ist.

Weiterlesen

Auberginencurry…süsslich mild

Und nun habe ich für euch das Curry, welches wir zusammen mit dem würzigen Eiercurry gegessen haben. Im Original heisst es “ Veenas Auberginencurry“ und stammt auch aus dem Buch “ Sri Lanka…das Kochbuch“ von Emily Dobbs aus dem DK-Verlag. Dieses Curry müsst ihr mal probieren, allerdings ist es ein eher trockenes Curry…ohne viel Sauce meine ich hier natürlich…aber zusammen mit ein oder zwei weiteren Sorten passt es super zu Reis. Weiterlesen

Kartoffel-Sauerteigbrot aus dem Topf

Im Moment backe ich wieder verschiedene Brote, probiere Neues aus und so habe ich für euch heute ein Brot mit einem Weizensauerteig ( der in der Zwischenzeit mal wieder verstorben ist, irgendwie habe ich mit WST kein Glück, aber ich werde auf jeden Fall wieder einen neuen ansetzten ). Diesem Brot habe ich rohe, geriebene Kartoffel zugesetzt, Weiterlesen

Eiercurry…Frühstück in Sri Lanka ( aber auch super zum Abendessen )

Ich habe heute wieder ein aussergewöhnliches Curry für euch, welches man in Sri Lanka zum Frühstück isst. Ich habe es allerdings zum Abendessen gekocht, zusammen mit einem Auberginen-Curry…das Rezept kommt natürlich auch noch. Beide sind so verschieden und geschmacklich so unterschiedlich, dass es wunderbar gepasst hat. In Sri Lanka gibts ja immer mehrere Curries auf einmal. Weiterlesen

Weizenvollkornbrötchen mit Saaten…die Schnellen

Gerade jetzt unmittelbar vor, an oder nach den Feiertagen muss es bei mir auch mal schnell gehen, wenn es an Brot oder Brötchen fehlt. Schnell heisst aber nicht ungesund oder nicht so lecker, sondern einfach nur, dass ich schneller zum Ergebnis komme, da ich hier nicht ausschliesslich mit Sauerteig arbeite, sondern ein wenig mehr Hefe zum Einsatz kommt. Weiterlesen

Ceylon-Tee-Gewürzkuchen…Frühstückskuchen aus Sri Lanka

Im Moment rezensiere ich mal wieder ein Kochbuch. Aus “ Sri Lanka, das Kochbuch “ aus dem DK-Verlag probiere ich natürlich erst wieder einiges aus, anfangen tue ich mit diesem Ceylon-Tee-Gewürzkuchen, der mich sehr an einen englischen Sticky-Cake erinnert, da er wirklich sehr feucht und schön klebrig ist. Da Sri Lanka ja mal englische Kolonie war, erinnern viele Rezepte an England. Weiterlesen

Rindfleischtopf mit Guinness…nach Jamie Oliver

Gerade koche ich aus dem neuen Buch von Jamie Oliver  “ 7 mal anders “ und bin schon wieder begeistert, denn ich wurde von seinen Rezepten noch nie enttäuscht. Es schmeckt, die Portionen sind ordentlich kalkuliert ( nichts ist schlimmer, als hungrig vom Tisch aufzustehen, denn wir sind schon gute Esser) und die Zutaten sind immer überschaubar und nicht aussergewöhnlich. Weiterlesen

1 2 88
Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-ReiseBlog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)