Schlagwort-Archive: Kräuter

Ciabatta mit Bärlauch-Spinat-Parmesan-Swirl…locker, weich und lecker im Frühling

Heute gibt es einen Beitrag für das aktuelle Blogevent “ Frühling auf dem Teller „, welches bei Zorra im Kochtopf stattfindet. Die liebe Britta von Backmädchen1967  lädt dazu ein. Ein schönes Thema, wo wir doch alle so Wintermüde sind und uns endlich den Frühling herbei sehnen. Durch Zufall habe ich auch schon ein ( für mich ) passendes Rezept für euch gebacken, denn was passt besser in den Frühling als Bärlauch… Weiterlesen

Dinkel-Weizen-Schlemmerstange…herzhaft gefüllt mit Wurst und Käse

So kleine Leckereien als Fingerfood mag ich ja sehr. Man kann wunderbar Reste aus dem Kühlschrank verwerten und es schmeckt dann auch noch gut. So hatte ich noch Cheddar, Fleischwurst und Speckwürfel, die verbraucht werden wollten und diese habe ich dann mit Zwiebeln verarbeitet. Damit habe ich die Schlemmerstangen gefüllt. Lecker war´s ! Für den Teig habe ich am Abend vorher einen kleinen Vorteig angesetzt. Weiterlesen

Zucchini-Tomaten-Kräuter-Frittata

Im Garten wächst nun munter das Gemüse, sprich Zucchini und Tomaten ernte ich fast täglich. Auch meine Kräuter wachsen munter vor sich hin und da alles verbraucht werden muss, gab es diese Frittata. Ein leckeres, leichtes, gesundes Sommeressen, genau richtig bei diesen tropischen Temperaturen, die nun schon ( glücklicherweise ) seit Wochen konstant anhalten, mit dem ein oder anderen Gewitter zwischendurch.  Weiterlesen

Kohlrabi-Karotten-Rohkost mit Koriander

Der Sommer ist da…da passt doch eine kühle Rohkost ganz gut. Es ist leicht, schnell zubereitet und schmeckt auch noch sehr gut. Kohlrabi und Karotte hat Saison, ein wenig Koriander habe ich noch in meinem Kühlschrank ( Petersilie könnt ihr natürlich auch nehmen, verändert allerdings den Geschmack ) und den Rest natürlich auch  Weiterlesen

Hähnchenunterschenkel in Tomaten-Paprika-Spinat-Gemüse

Viel Gemüse steht bei mir momentan auf dem Speiseplan. Aber ab und zu gibt’s natürlich auch Fleisch dazu, darauf möchte ich nicht verzichten. Heute habe ich viel Gemüse in der Pfanne und ein paar kleine Hähnchenunterschenkel. Wer es ohne Beilage isst, hat ein Low Carb Essen. Ansonsten passt auf jeden Fall ein Stück Brot dazu oder auch Reis kann ich mir sehr gut vorstellen. Weiterlesen

Karotten-Lauchsuppe mit Bärlauch-Cheddar-Hackfleischbällchen aus dem Airfryer

Graues, regnerisches Wetter verlangt nach Farbe auf dem Teller. Karotten machen sich da immer gut und so habe ich ein Süppchen daraus gekocht. Ein ganz einfaches, schlichtes, denn ich mag den Geschmack der Karotten sehr. Dazu gab es aber noch eine Einlage , die es in sich hatte. Leckere Bärlauchklopse, die ich mit Cheddar gefüllt habe…diese im Airfryer gegart:) Gut, der Cheddar wollte wieder raus, aber er war ja nicht ganz verschwunden, sondern aussen dran.

Wenn ihr sie vegetarisch wollt, dann lasst die Hackfleischbällchen einfach weg und auch vegan ist möglich, dann das Creme Fraiche und den Parmesan weglassen oder gegen eine vegane Alternative austauschen. Weiterlesen

Bärlauch-Falafel aus dem Airfryer

Ich muss zugeben, das sind meine ersten Falafel, die ich mache. Ich habe es schon lange vor, aber wie ihr es sicher such kennt, kommen immer wieder andere Rezeptideen dazwischen und die Liste wird immer länger. Da ich auch frittierte Sachen nicht so gerne mag, kommt es mir nun sehr gelegen, dass ich mir einen Airfryer zugelegt habe. Weiterlesen

1 2 6
Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

GOLDENDOTS

A FAIR FASHION & GREEN LIFESTYLE BLOG