Archiv für den Monat August 2018

Reiskuchen aus der Toskana…Nachgebacken

Ich habe mir vor Kurzem das neue Kochbuch von Jamie Oliver “ Jamie kocht Italien “ gekauft und bin schon nach dem ersten nachgemachten Rezept begeistert. Oft gelingen Rezepte nicht, die man aus Bücher nachmacht, aber hier auf Anhieb und das freut mich immer sehr. Da ich nicht so ein Milchreisfan bin, ihn aber trotzdem mal wieder machen wollte…ich aber nicht so auf süsses Mittag stehe…habe ich mal diesen Reiskuchen gebacken, Weiterlesen

Caipirinha-Lemon-Bars…eine süsse Erfrischung

Gerade in der Hitze schmeckt ein Stück Kuchen aus dem Kühlschrank besonders gut. Diese kleinen Stückchen, die nach einem Cocktail schmecken, kamen auch bei meinem Mann gut an. Und Zitrone und Limette geht ja eigentlich immer bei uns. Der Boden bleibt total knusprig und ist ein toller Kontrast zur schaumigen, zitronigen Masse. Weiterlesen

Apple-Crumble-Pie…Apfel-Streusel-Pie, ein Kuchen, der glücklich macht

Äpfel gibt es in diesem Jahr ausreichend, und deshalb bei mir auch ab und zu mal einen Apfelkuchen. Dieser Kuchen ist wieder an die irische und englische Küche angelehnt und wer es besonders süss mag, der gibt zum Servieren noch eine Karamellsauce dazu, ein purer Genuss und eine Karamellsauce ist auch gar nicht schwer, selbst zu machen. Sie hält sich anschliessend im Kühlschrank mindestens 1 Woche und lässt sich auch pur super vernaschen. Den Link zu meiner selbstgemachten Karamellsauce findet ihr H.I.E.R.
Weiterlesen

Irischer Apfel-Streuselkuchen mit einem Salzkaramell

Irland hat es mir ja angetan, aber nicht nur landschaftlich, sondern auch die irische Küche gefällt mir sehr gut. So wird sehr viel mit Äpfeln gebacken, brauner Zucker wird fast immer benutzt und Streusel gibt es auch on Top. Der Clou dieses Rezeptes ist das leicht gesalzene Karamell. Da ich den Kuchen wieder weniger süss gebacken habe, passt es mit seiner Süsse und dem leichten Salzgeschmack perfekt dazu. Weiterlesen

Pizzablume mit Tunfisch und Kapern

Eine Pizzablume gibt es schon in meinem Blog, klassisch gefüllt mit Salami und Kochschinken. Heute kommt sie Variante mit Tunfisch, die auch unglaublich lecker ist. Da ich Kapern sehr gerne mag, hab ich diese natürlich auch in die Pizzablume gegeben, wer sie nicht mag, lässt sie einfach weg. Leider kann ich euch heute noch keinen Anschnitt zeigen, denn gebacken habe ich sie für die Geburtstagsfeier meines Mannes im Geschäft, Weiterlesen

Zucchini-Tomaten-Kräuter-Frittata

Im Garten wächst nun munter das Gemüse, sprich Zucchini und Tomaten ernte ich fast täglich. Auch meine Kräuter wachsen munter vor sich hin und da alles verbraucht werden muss, gab es diese Frittata. Ein leckeres, leichtes, gesundes Sommeressen, genau richtig bei diesen tropischen Temperaturen, die nun schon ( glücklicherweise ) seit Wochen konstant anhalten, mit dem ein oder anderen Gewitter zwischendurch.  Weiterlesen

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

GOLDENDOTS

TRAVEL & LIFESTYLE BLOG