Schlagwort-Archive: Speck

Focaccia mit Kartoffeln, Speck, Zwiebeln und wildem Fenchel


Gerade backe ich eher die herzhaften Sachen, das liegt wohl an der Jahreszeit, überall sieht man nur süsse Gebäcke auf allen Kanälen. Aber bei mir ist das ja so, wenn ich was Herzhaftes gegessen habe, mag ich danach immer gleich was Süsses haben…und natürlich auch umgekehrt. Aber ich glaube, das geht nicht nur mir so, oder ? Auf jeden Fall gibts für euch heute diese sehr herzhafte Focaccia als Rezept.

Weiterlesen

Speck-Zwiebelbrot…herzhaft nach Südtiroler Art


Brot backen ist und bleibt meine liebste Beschäftigung. In Südtirol kam ich ja an diversen Büchern nicht vorbei, dabei war auch ein Buch mit Brotrezepten, aus dem es heute ein Rezept für euch gibt. Aus der Reihe “ So kocht Südtirol…Brot“ habe ich mir das Speck-Zwiebelbrot ausgesucht, denn ich habe mir natürlich auch Speck mitgebracht. Dieses Brot ist ein unkompliziertes, schnelles Brot mit Zutaten, die man üblicherweise zu Haus hat und mit Einsatz von Hefe, somit zeitlich was für den schnellen Brotbedarf.

Weiterlesen

Fischeintopf nach irischer Art…Seafood Chowder auf meine Art


Ich liebe alles an Irland, auch das Essen. Beim letzten Mal probierte ich überall, wo ich war, eine Seafood-Chowder, einen Fischeintopf, der wirklich überall anders schmeckt und auch zubereitet wurde. Meinen Favoriten habe ich gefunden, in Dublin, in unserem Lieblings-Pub. Da stimmte alles an diesem irischen Fischeintopf. Heute bin ich gerade wieder voller Erinnerungen und so wurde es Zeit, mich auch einmal an einen Seafoos-Chowder zu wagen.Schwer ist die Zubereitung nicht, allerdings fehlen hier bei uns in Deutschland einige Zutaten, wie der geräucherte Schellfisch.

Weiterlesen

Flammkuchen “ Elsässer Art“…ein Klassiker im Herbst


Bei der Lieben Zorra im Kochtopf findet gerade wieder das monatlichen Blogevent statt. Das Thema “ Herbstgenuss“ kann passender nicht sein, die liebe Britta von Backmädchen1967 wünscht sich viele leckere Herbstgerichte, egal ob süss oder herzhaft. Und da bei uns der Flammkuchen meist im Herbst auf den Tisch kommt, gibts für euch heute das Rezept, welches ich schon seit vielen Jahren mache. Weiterlesen

Brot mit Cheddar, Speck und getrockneten Tomaten aus dem Topf…Synchronbacken im Juni


Endlich Sommer…Grillzeit…wie wäre es mit einem herzhaften, würzigen Brot als Beilage dazu ?  Zorra vom Kochtopf und Sandra von Fromsnuggskitchen haben da wieder ein tolles Rezept heraus gesucht, dieses Käse-Speck-Olivenbrot vom Plötzblog. Auch wenn ich meines nun nicht zum Grillen brauchte, mein Mann freut sich auch auf der Arbeit über leckeres Brot. Weiterlesen

Salsiccia-Carbonara mit Steinpilzen…herbstlich geniessen


Heute habe ich wieder ein leckeres Rezept aus meinem Urlaub für euch…und war mit tollen Steinpilzen, die Saison in Italien fing gerade so an, viele waren noch nicht aufzutreiben. Nur in einem kleinen Gemüseladen in Volterra sind wir fündig geworden und haben natürlich nicht lange überlegt. Und da ich im Urlaub ja fast alles mit Salsiccia gekocht habe, Weiterlesen

Apfel-Zwiebel-Speck-Stangen…die etwas andere Stange


Für einen Abend mit Freunden mit 2 Vorspeisen brauche ich auch immer noch ein wenig Brot, zum Dazuessen. Nur dieses Mal sollte es etwas mehr in den Herbst gehen vom Geschmack und da ich im Moment viel mit Äpfeln mache, fand ich die Idee, diese auch mal mit herzhaftem zu kombinieren gar nicht so schlecht. So sind nun diese Stangen entstanden, die aber alles andere als herzhaft sind. Sie sind mild-würzig und unglaublich saftig. Am Besten werden sie warm gegessen oder kurz vor dem Verzehr noch einmal kurz erwärmt, denn so kommt der ganze Geschmack am Besten hervor. Weiterlesen

° BLOG ° Gabriele Romano

The flight of tomorrow

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-ReiseBlog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten