Archiv für den Monat März 2020

Buttermilch-Waffeln…die Besten

Ich habe gewaffelt und bin sowas von begeistert von diesen Waffeln, dass ich das Rezept gerne mit euch teilen möchte. Das Rezept ist nicht aussergewöhnlich, aber das Ergebnis ist unglaublich lecker, weich, fluffig und auch am nächsten Tag ( gerne auch noch einmal im Toaster erwärmt ) absolut empfehlenswert. Ich hoffe doch, dass es euch auch so gefällt und schmeckt. Weiterlesen

Einfaches Weizenbrot mit Hefewasser …in Zeiten des Hefemangels

Viele klagen im Moment über Hefemangel, man ist dann sehr eingeschränkt beim Brot backen. Aber es gibt auch andere Methoden, Teig zum gehen zu bringen. Neben Sauerteig und Lievito Madre ( hat nicht jeder im Kühlschrank ) gibt es auch die Möglichkeit, ein Hefewasser herzustellen. Das kann mit frischen Früchte, Trockenfrüchte, Reis, Gemüse usw. geschehen. Hier bei der lieben Steffi von Kochtrotz findet ihr eine ausführlich Anleitung für das Hefewasser, welches schon nach wenigen Tagen aktiv genug ist, um einen Teig zu treiben. Weiterlesen

Kartoffel-Bärlauchbrot aus dem Topf…45. Synchronbacken im März

Auch in Zeiten der Corona-Krise wird gebacken, oder vielleicht gerade jetzt sollte man backen, um sich selbst bestens zu versorgen und ein wenig Ablenkung tut uns allen gut. Denn viel Geselligkeit gibt’s grad nicht in unserem Leben, und das europaweit. Da bleibt uns noch Social Media und das monatliche #Synchronbacken, welches wie immer von Zorra aus dem Kochtopf und Sandra von From Snuggs Kitchen organisiert wurde. Weiterlesen

Toffee-Waffeln…nach Jamie Oliver

Ein Rezept von Jamie Oliver aus seinem aktuellen Kochbuch “ Veggies “ habe ich noch für euch. Es sind “ gesunde“ Waffeln, wie vielleicht der Ein oder Andere sagen würde, denn darin ist kein zusätzlicher Zucker enthalten, kein zusätzliches Fett und sie sind mit Vollkornmehl gebacken. Das mit dem “ Gesund “ ist aber immer so eine Sache. Ihr kennt mich ja, ich backe nicht mit Zuckeraustauschstoffen Weiterlesen

Chicken Curry…Sri Lankan-Art

Heute gibt’s wieder ein Rezept aus Sri Lanka, welches wir dort genauso zu essen bekommen haben. Immer zusammen mit anderes Curries natürlich, meistens gibt es eines mit Fleisch, die anderen sind rein vegan. Ich habe hier kombiniert mit Dhal und Rote Bete-Curry, dazu Reis und Naan ( welches der Wunsch meiner Tochter war ). In Sri Lanka gibt es kein Naan dazu ( das ist eher indisch )…es wird dazu Papadam gereicht ( ein frittierter, knuspriger Fladen aus Linsenmehl ). Weiterlesen

Torta della Nonna…ein italienischer Klassiker

Schon ganz lange wollte ich eine Torta della Nonna, eine Torte nach Grossmutter-Art, backen. In Italien habe ich sie natürlich schon gegessen. Ich dachte ja immer, dass diese Torta sehr aufwändig zuzubereiten ist, aber Pustekuchen. Eigentlich habe ich sie so nebenher gebacken. Die Zutaten waren auch alle da, so dass ich sie im Handumdrehen gebacken hatte. Denn während der Mürbeteig im Kühlschrank ruht, bereitet man schon die Füllung, die Creme Pasiccera, vor, die auch ganz einfach ist. Weiterlesen

Mas Huni mit Roshi…maledivisches Frühstück

Mögt ihr noch Rezepte aus dem Paradies ? So bezeichne ich nämlich unseren vergangenen Urlaub. Wie auch Sri Lanka, waren die Malediven ein einziger Traum…das Paradies schlechthin. Auch die Erinnerungen daran sind einfach nur schön. Bereits am Flughafen in Male in der Lounge unseres Inselresorts ( beim Warten auf unseren Wasserflieger ) kamen wir mit maledivischem Essen in Berührung. Weiterlesen

Apfel-Zimt-Schnecken…für die Seele

Hefeteig bedeutet für mich Soulfood, und wenn dann noch Zimt im Spiel ist…noch viel besser. Heute habe ich ein Rezept, in welches ich Reste verarbeitet habe…Reste von gekochter Kartoffel, Äpfel, die unbedingt verbraucht werden mussten und angefangener Joghurt und Buttermilch aus dem Kühlschrank. Weiterlesen

Pfannenlasagne, vegetarisch…“ Schlampige Auberginenlasagne “ nach Jamie Oliver

Heute bringe ich euch etwas vegetarisches mit. Und zwar eine Auberginenlasagne, gefunden im aktuellen Kochbuch “ Veggies “ von Jamie Oliver. Auch dieses Buch werde ich für euch rezensieren, davor aber wieder einiges ausprobieren, damit ich weiss, wovon ich spreche. Den Anfang macht diese Lasagne, die optisch so gar kein Highlight ist, aber dafür umso besser schmeckt. Weiterlesen

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)