Schlagwort-Archive: Gemüse

Gefüllte Kalmare , geschmort in einer Sardinen-Tomaten-Sauce mit Tagliatelle

Ein neues Urlaubsrezept geht heute für euch online, dieses Mal habe ich einmal gefüllte Kalmar-Tuben ausprobiert. War mein erstes Mal und es war einfach saulecker. Die Tomatensauce bekommt ihren einzigartigen Geschmack durch die mitgegarten Sardinen und Kapern, diese Art der Zubereitung der Sauce habe ich in meiner Kochschule des Vertrauens gelernt, Weiterlesen

Dicke Bohnen und Kichererbsen…Foul Medammas…aus “ Libanon. Das Kochbuch „

Heute gibt es wieder ein kleines, schnelles Rezept aus dem Kochbuch “ Libanon. Das Kochbuch “ von Liza und Ziad Asseily. Ein unaufwändiges Sommerrezept für eine Vorspeise oder zum Brunch, so wie es im Buch zugeordnet ist. Ein wenig Vorbereitung braucht es allerdings, da die Bohnen und Kichererbsen erst eingeweicht und dann noch gekocht werden müssen. Weiterlesen

Hähnchen mit Cashews und Zwiebeln…einfach Thai

Die schnelle Küche gibt es heute bei  mir, und zwar die schnelle thailändische Küche. Ein Rezept aus dem Kochbuch “ Simply Thai „, welches ich euch demnächst rezensieren werde. Aber vorher wird daraus gekocht, wie immer. Denn ich muss ja wissen, ob die Rezepte funktionieren und vor Allem, ob sie schmecken. Zu diesem Rezept wird Reis serviert, ich habe mir Basmatireis gekocht, das werde ich euch aber hier nicht zeigen. Ich glaube, Reis kochen kann jeder, oder ?

Weiterlesen

Karotten-Quiche mit Pesto aus Karottengrün

Dieser Beitrag enthält Werbung…Glasschale mit Bambusdeckel und Geschirrtücher wurden mir von Ikea Deutschland kostenlos zur Verfügung gestellt im Zusammenhang dieses Blogevents 

Zum Blogevent bei Zorra im Kochtopf, geht es dieses Mal um “ Foodwaste, Misfits und Saisonal…kreative , nachhaltige Rezepte “ werden von Zorra und Ikea Deutschland  gesucht. Ikea stellte dafür eine Glasschale mit Bambusdeckel und nachhaltig produzierte Geschirrtücher zur Verfügung. Vielen Dank dafür. Jeder kann etwas für die Umwelt tun. Perfekt ist Keiner, aber wenn jeder bei sich selber anfängt ( und sei es auch nur eine Kleinigkeit ) dann wird es vielleicht zu was Grossem. Weiterlesen

Pasta mit Thunfisch, Salsiccia und Mandeln

Heute habe ich ein sehr feines , leckeres Rezept für euch, auch wieder im Urlaub gekocht und für extrem lecker befunden. Auch hier durfte meine geliebte Salsiccia nicht fehlen, dazu noch Sardellenfilets und weiteren leckeren Zutaten. Auch die Mandeln, die gehackt in die Sauce kommen, passen hervorragend, genauso wie die leckeren , kleinen Zucchini, die es vorzugsweise in Italien gibt. Kennt ihr die ? Die sind viel geschmackvoller und unglaublich knackig, gar nicht zu vergleichen mit den Zucchini, die es bei uns zu kaufen gibt. Weiterlesen

Kürbis-Hummus und Blumenkohl aus dem Backofen…gesund und lecker ( nach Ruth Moschner )

Vor Kurzem habe ich das Buch “ Detox…was sie schon immer mal loswerden wollten “ von Ruth Moschner aus dem DK-Verlag erhalten, um es zu rezensieren. Heute stelle ich euch erst einmal ein Rezept daraus vor ( es ist kein reines Rezeptebuch, aber das werdet ihr in meiner Rezension sehen ) und meine Buchvorstellung folgt dann in den nächsten Tagen. Vielleicht interessiert es euch ja auch, so wie mich. Weiterlesen

Rindfleisch-Ragout an Pasta…langsam geschmort / Slow-Cooked Beef Ragu / Pasta

Pasta gab es bei mir schon eine Weile nicht mehr. Wurde mal wieder höchste Zeit. Und der Valentinstag eignete sich dafür perfekt ( ist nun auch schon wieder eine Weile her, aber das kann man ja immer kochen, dazu braucht es keinen bestimmten Tag ). Die letzten Jahre sind wir immer essen gegangen, dieses Jahr hat es irgendwie nicht gepasst, deshalb sollte was Vernünftiges auf den Tisch, etwas, das ich nicht täglich kochen würde. Fündig wurde ich bei Donal Skehan, der im Moment einer meiner Lieblingsköche ist. Weiterlesen

Aquacotta…ein toskanischer Eintopf

Heute habe ich für euch ein einfaches, aber leckeres Rezept, welches als  „Arme Leute-Essen “ galt in der Toskana. Aquacotta…übersetzt gekochtes Wasser…wurde aus den Zutaten gekocht, die gerade vorrätig waren. Saisonales Gemüse, welches die Bauern selbst zogen, dazu altbackenes Brot und ein paar Eier, die die Suppe dann gehaltvoller machten. Auch ich habe das benutzt, was mein Kühlschrank an Gemüse zu geben hatte, Mangold ( wächst gerade im Garten ), Schwarzkohl, getrocknete Steinpilze, braune Champignons, Pastinake . Weiterlesen

1 2 14
Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

GOLDENDOTS

A FAIR FASHION & GREEN LIFESTYLE BLOG