Schlagwort-Archive: Nüsse

Frischkäse- Nusshörnchen…kleine handliche Leckerei

Ein wirklich  alte Rezept habe ich für euch aus meinem Papierkram gesucht ( fragt nicht, wie lange ich suchen musste ). Diese Nusshörnchen sind irgendwie besonders. Im Teig wird Frischkäse verarbeitet und nach dem Backen erscheint der Teig blättrig. Zudem halten sich diese kleinen Leckerbissen eine Weile in der Dose,l es sei denn ihr vernascht sie vorher. Weiterlesen

Dinkel-Walnuss-Krusties…wunderbares Frühstück

Ein neues Brötchenrezept gibt es heute für euch, wieder mit Übernachtgare, damit es morgens schneller geht und ihr nicht mitten in der Nacht aufstehen müsst, um frische Brötchen zum Frühstück zu servieren. Diese Brötchen bestehen zu 100 % aus Dinkelmehl und Walnüssen, zu denen sich auch noch Sonnenblumenkerne gesellt haben. Der Teig wird mit einem Kochstück angesetzt, die Nüsse und Saaten werden vorher angeröstet. Weiterlesen

Haselnussgebäck…zum Advent

Die Weihnachtsbäckerei beginnt nun bei mir und dieses Jahr gibt es auch wieder ein paar “ neue “ Gebäcke bei mir. So habe ich hier ein Haselnussgebäck, welches sehr einfach herzustellen ist und auch optisch sehr anspricht. In Dosen verpackt, könnt ihr davon die ganze Adventszeit naschen.

Ein kleiner Tipp von mir…ich bereite an einem Tag immer mehrere Teige für verschiedenen Plätzchen vor, lege sie dann verpackt in Frischhaltefolie in den Kühlschrank und verarbeite sie dann nach und nach die Tage danach. Bei gewürzten Teigen ist das sogar ratsam, sie länger ruhen zu lassen, so können sich die Gewürze im Teig gut entfalten. Vor dem Verarbeiten lasse ich die Teige dann wieder auf Temperatur kommen, dass sie sich gut  ausrollen und Verarbeiten lassen.
Weiterlesen

Vollkorn-Früchtebrot mit Nüssen und Gewürzen…#Synchronbacken im November

Was für ein Start in den November…das Vollkorn-Früchtebrot mit Nüssen und Gewürzen ist ein Volltreffer, was Geschmack anbelangt. Ich habe vorher wirklich noch nie ein Früchtebrot gebacken, kenne auch nur die, die wirklich voller Trockenfrüchte stecken, und diese haben mich immer davon abgehalten, es auch mal selber zu backen. Denn für mich wäre das Zuviel des Guten in einem Brot ( es schmeckt sicherlich, keine Frage, aber eben nicht mir ). Weiterlesen

Nusskuchen mit Kakaonibs…Klassiker aufgepeppt

Da ich die Zutaten von Süss und Clever kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe, enthält dieser Beitrag Werbung.

Im Keller befinden sich noch diverse Nüsse, die geknackt werden müssen zum Verbrauch ( Vorratsdetox :)). Einen Nusskuchen wollte ich schon länger mal backen, dazu habe ich in dem alten, selbstgeschriebenen Backbuch meiner Mama gestöbert und bin natürlich fündig geworden. Ein paar Änderungen an den Zutaten habe ich vorgenommen,  Weiterlesen

Kartoffel-Vollkornbrot mit Walnüssen…im Topf gebacken

Ich hatte mal wieder ein paar Kartoffeln übrig, die ich gerne in einem Brot verarbeiten wollte. Da mir das letzte Walnussbrot so gut geschmeckt hat, wollte ich es dieses Mal so ähnlich machen…natürlich mit Kartoffeln und geringen Änderungen. So ist wieder ein leckeres Brot entstanden. Ausserdem möchte ich mit diesem doch sehr deutschen Brot ( Kartoffeln sind ja des Deutschen liebste Beilage :)) am Blogevent von

Birgit Delicious 

“ Brote aus aller Welt “ teilnehmen, welches sie zu ihrem 4. Bloggeburtstag veranstaltet. Alles Liebe wünsche ich dir und du hast ein tolles Thema ausgesucht, ganz nach meinem Geschmack.

Weiterlesen

Spitzbuben…ein Klassiker zu Weihnachten

Natürlich backt man auch diese Plätzchen nicht erst an Weihnachten, sondern schon in der Adventszeit. Bis Weihnachten sollten bei uns alle Plätzchen aufgegessen sein, denn danach mag sie keiner mehr. Und ausserdem gíbt es an den Feiertagen genug andere Leckereien zu essen. Diese Plätzchen backe ich schon seit ich denken kann…genau wie meine Mama. Weiterlesen

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)