Schlagwort-Archive: Schmand

Paprikagulasch mit Gewürzbutter und Petersilienschmand ( nach Alexander Herrmann )

Aus Alexander Herrmann´s neuem Kochbuch „ Weil´s einfach besser ist…“, welches Ende September im DK-Verlag erschienen ist, habe ich heute ein rezept für euch. Ihr wisst ja, bevor ich ein Buch rezensiere, probiere ich einige Rezepte daraus aus und teile sie auch mit euch. Heute habe ich ein einfaches, leckeres, herzhaftes und unkompliziertes Rezept daraus für euch, Weiterlesen

Schokoladen-Beeren-Cheesecake…so lecker und fruchtig

Käsekuchen in jeglicher Form kann ich kaum widerstehen. Wenn er dann auch noch eine fruchtige Komponente hat, dann ist es um mich geschehen. Diesen Kuchen hier habe ich eigentlich für die Arbeitskollegen meines Mannes gebacken, da ich aber auch gerne etwas davon essen wollte, habe ich ihn einfach ein wenig grösser gebacken, damit ich mir ein paar Stückchen beiseite legen kann. Denn ohne Kuchen ist auch keine Lösung, oder wie seht ihr das ? Im Teig habe ich auch kein Fett drin, da ich noch einen offenen Apfelmus im Kühlschrank hatte, habe ich dieses einfach dadurch ersetzt. Getoppt mit Beeren aus dem Garten, da könnt ihr gerne nach euren Vorlieben variieien. Weiterlesen

Käsekuchen im Schokostreuseln und Tonkabohne

Dieser Beitrag enthält Werbung für den Colour Label Printer von Brother ( das Gerät wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt )

Heute habe ich ein Rezept für euch, welches ich nicht für mich gebacken habe, sondern für meinen Mann. Dass heisst, ich vertraue hier ganz auf den Geschmack meines Mannes, denn er hat den Kuchen gegessen. So konnte ich hier auch nur wenige Fotos für euch machen, denn ich wollte ja nicht den ganzen Kuchen anschneiden und verschandeln. Weiterlesen

Rhöner Schmandkuchen mit Äpfeln ( nach Nelson Müller )…einfach lecker

Hier kommt nun noch ein Rezept von Nelson Müller, dann hab ich erst einmal genug probiert aus seinem Buch und kann mich an die Rezension machen. Ein Sternekoch, der sich der einfachen, traditionellen Hausmannskost in seinem Kochbuch widmet, findet man nicht zu oft. Nelson Müller hat das ganz gut gemeistert, bisher funktionierten alle ausprobierten Rezepte, bis auf kleine Schönheitsfehler, die ich aber in den Rezepten hier korrigiert habe. Nun kommen wir zu einem Kuchenklassiker aus der Rhön, ob das so stimmt, weiss ich nicht, aber mir ist wichtig, dass er schmeckt…und das tut er. Weiterlesen

Streuselkuchen mit Pfirsichen…einfach und lecker

Und wieder gibt’s Kuchen mit Pfirsichen, ich weiss schon gar nicht mehr, wieviele Pfirsichkuchen ich dieses Jahr gebacken habe. Man sollte meinen, es wird dann irgendwann mal langweilig, aber es gibt ja immer einen anderen Kuchen und die Pfirsiche schmecken einfach lecker. Ihr könnt hier aber auch jede andere Frucht nehmen, die euch schmeckt. Heute gibt’s wieder einen Streuselkuchen, denn Streusel gehen einfach immer. Stimmt´s ? Weiterlesen

Zwetschgen-Rahm-Wähe…fruchtig-saftig-lecker

Es gibt schon wieder frische Zwetschgen auf dem Wochenmarkt, da musste doch gleich welche mit . Da sie schon sehr reif waren, habe ich sie auch gleich verbacken in dieser Wähe, die wirklich sehr saftig ist, daher auch das Chaos auf dem Teller. Aber auch hier entscheidet der Geschmack und frisch aus dem Kühlschrank ist sie einfach unschlagbar lecker. Die saftige Zwetschge auf dem festen Mürbeteig, gekrönt von einem Schmandguss, der cremig daher kommt. Weiterlesen

Gemüsepizza mit zweierlei Käse

Schnell musste es gehen, denn die spontane Pizzalust hat mich gepackt. Ein schneller Hefeteig angesetzt, bei der Wärme momentan geht er auch schnell auf, ausgerollt und mit leckerem, hauchdünn geschnittenem Gemüse belegt, einem Ziegenfrischkäseaufstrich und getoppt mit einem würzigen Bergkäse. Als kleines Extra gab es für mich noch frischen Ruccola obendrauf. Weiterlesen

Apfel-Zwiebel-Speck-Stangen…die etwas andere Stange

Für einen Abend mit Freunden mit 2 Vorspeisen brauche ich auch immer noch ein wenig Brot, zum Dazuessen. Nur dieses Mal sollte es etwas mehr in den Herbst gehen vom Geschmack und da ich im Moment viel mit Äpfeln mache, fand ich die Idee, diese auch mal mit herzhaftem zu kombinieren gar nicht so schlecht. So sind nun diese Stangen entstanden, die aber alles andere als herzhaft sind. Sie sind mild-würzig und unglaublich saftig. Am Besten werden sie warm gegessen oder kurz vor dem Verzehr noch einmal kurz erwärmt, denn so kommt der ganze Geschmack am Besten hervor. Weiterlesen

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)