Schlagwort-Archive: Frühstück

Eiercurry…Frühstück in Sri Lanka ( aber auch super zum Abendessen )

Ich habe heute wieder ein aussergewöhnliches Curry für euch, welches man in Sri Lanka zum Frühstück isst. Ich habe es allerdings zum Abendessen gekocht, zusammen mit einem Auberginen-Curry…das Rezept kommt natürlich auch noch. Beide sind so verschieden und geschmacklich so unterschiedlich, dass es wunderbar gepasst hat. In Sri Lanka gibts ja immer mehrere Curries auf einmal. Weiterlesen

Weizenvollkornbrötchen mit Saaten…die Schnellen

Gerade jetzt unmittelbar vor, an oder nach den Feiertagen muss es bei mir auch mal schnell gehen, wenn es an Brot oder Brötchen fehlt. Schnell heisst aber nicht ungesund oder nicht so lecker, sondern einfach nur, dass ich schneller zum Ergebnis komme, da ich hier nicht ausschliesslich mit Sauerteig arbeite, sondern ein wenig mehr Hefe zum Einsatz kommt. Weiterlesen

Ceylon-Tee-Gewürzkuchen…Frühstückskuchen aus Sri Lanka

Im Moment rezensiere ich mal wieder ein Kochbuch. Aus “ Sri Lanka, das Kochbuch “ aus dem DK-Verlag probiere ich natürlich erst wieder einiges aus, anfangen tue ich mit diesem Ceylon-Tee-Gewürzkuchen, der mich sehr an einen englischen Sticky-Cake erinnert, da er wirklich sehr feucht und schön klebrig ist. Da Sri Lanka ja mal englische Kolonie war, erinnern viele Rezepte an England. Weiterlesen

Einfaches Toastbrot…geht einfach immer

Schon lange gab es kein Toastbrot mehr bei uns, dabei ist es sehr vielseitig. Frisch gebacken essen wir es umgetoastet, dann wird getoastet und auch als leckeres Sandwich, gefüllt mit Wurst und Käse, zusammengeklappt, aussen mit Butter bestrichen und anschliessend in der Pfanne von beiden Seiten gebacken…ist es nicht zu verachten. Eigentlich wollte ich auch noch ein French Toast daraus machen, aber da war es leider schon aufgesessen.

Weiterlesen

Rosette Soffiate…es wurde italienisch beim #Synchronbacken im Juli

Kennt ihr sie, die Rosette Soffiate ? Auch wenn wir seit vielen Jahren nach Italien fahren, habe ich diese Brötchen tatsächlich noch nie gegessen, das wird sich beim nächsten Italienbesuch ändern. Denn sie waren sehr lecker, ganz italienisch von der Kruste und Krume,  so wie ich es im Urlaub im Süden mag. Zorra vom Kochtopf und Sandra von Fromsnuggskitchen habe dieses Mal sogar 2 Rezepte zur Auswahl gestellt, einmal das von Chili und Ciabatta und vom Brotdoc ( kann ich irgendwie nicht verlinken ).

Weiterlesen

Kartoffel-Bärlauchbrot aus dem Topf…45. Synchronbacken im März

Auch in Zeiten der Corona-Krise wird gebacken, oder vielleicht gerade jetzt sollte man backen, um sich selbst bestens zu versorgen und ein wenig Ablenkung tut uns allen gut. Denn viel Geselligkeit gibt’s grad nicht in unserem Leben, und das europaweit. Da bleibt uns noch Social Media und das monatliche #Synchronbacken, welches wie immer von Zorra aus dem Kochtopf und Sandra von From Snuggs Kitchen organisiert wurde. Weiterlesen

Toffee-Waffeln…nach Jamie Oliver

Ein Rezept von Jamie Oliver aus seinem aktuellen Kochbuch “ Veggies “ habe ich noch für euch. Es sind “ gesunde“ Waffeln, wie vielleicht der Ein oder Andere sagen würde, denn darin ist kein zusätzlicher Zucker enthalten, kein zusätzliches Fett und sie sind mit Vollkornmehl gebacken. Das mit dem “ Gesund “ ist aber immer so eine Sache. Ihr kennt mich ja, ich backe nicht mit Zuckeraustauschstoffen Weiterlesen

Mas Huni mit Roshi…maledivisches Frühstück

Mögt ihr noch Rezepte aus dem Paradies ? So bezeichne ich nämlich unseren vergangenen Urlaub. Wie auch Sri Lanka, waren die Malediven ein einziger Traum…das Paradies schlechthin. Auch die Erinnerungen daran sind einfach nur schön. Bereits am Flughafen in Male in der Lounge unseres Inselresorts ( beim Warten auf unseren Wasserflieger ) kamen wir mit maledivischem Essen in Berührung. Weiterlesen

Dinkelvollkorn-Weizen-Leinsamenbrötchen mit Joghurt

Heute habe ich mal wieder ein neues Brötchenrezept für euch. Dinkelvollkornmehl und Leinsamen machen diese Brötchen zu sattmachenden, leckeren Sonntagsbrötchen. der Teig durfte natürlich wieder über Nacht im Kühlschrank bleiben, damit es sonntags nicht so lange dauert, bis das Frühstück auf dem Tisch steht. Weiterlesen

1 2 7
Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-ReiseBlog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)