Schlagwort-Archive: Muffins

Pasteis den Nata…himmlisch lecker mit selbstgemachtem Blätterteig

Pasteis de Nata sind wahrscheinlich allen bekannt. Leider habe ich das Original noch nie gegessen, das hindert mich aber nicht daran, sie selber zu backen. Da ich mit dem fertigen Blätterteig auf dem Kriegsfuss stehe, wollte ich hier unbedingt diese kleinen Leckereien mit einem selbstgemachten Teig herstellen. Den Teig kann man super am Vortag vorbereiten, es ist sogar erwünscht, da er so wieder fest werden kann und man ihn vernünftig schneiden kann. Alternativ kann man den Teig auch 45 Minuten in den Tiefkühlschrank legen.

Viele Videos habe ich mir hierfür angeschaut und der erste Versuch war schon sehr lecker, hatte aber noch einige Kinderkrankheiten, die ich noch verbessern wollte, bevor ich euch das Rezept zum Nachmachen gebe.

Weiterlesen

Frischkäse-Muffins mit Erdbeeren…locker, fruchtig und lecker

Muffins backe ich eigentlich nicht so gerne, ich kann euch aber gar nicht sagen, warum das so ist. Nur wenn meine Tochter sich welche wünscht, gibt es welche. So sind diese leckeren, lockeren, fruchtigen Muffins entstanden. Beim ersten mal habe ich das Rezept nicht mit fotografiert, aber sie haben uns allen so gut geschmeckt, dass ich sie am nächsten Tag gleich noch einmal gebacken habe, mit kleinen Verbesserungen. Voila…hier ist nun das Rezept: Weiterlesen

Buttermilk-Bisquits…buttrig lecker

Diese Buttermilk-Bisquits gab es vor Kurzem bei uns zum Frühstück. Dieses Gebäck ist nicht zu verwechseln mit unserem Bisquit, es ist eher zu vergleichen mit Scones, nur eben mit viel mehr Butter darin. Ein amerikanisches Gebäck, genauer gesagt aus den Südstaaten, aber ebenso auch in England verbreitet, passt es super zum Frühstück oder zum Nachmittagstee, aber genauso wird dieses ungesüsste Gebäck in Amerika auch als Beilage gegessen oder als Sandwich zubereitet. Weiterlesen

Madeleines im Miniformat…kleines französisches Gebäck

Endlich bin ich dazu gekommen, meine neue Backform für diese Mini-Madeleines auszuprobieren. Dieses Rezept ist ganz simpel und dieses kleine Gebäck wirklich lecker. Vor Allem ist es mit einem mal im Mund verschwunden, perfekt für ein Tässchen Kaffee am Nachmittag oder auch für ein kleines Zwischenfrühstück. Gerne kann man die kleinen Gebäckstücke auch in Limoncello tunken ( natürlich nicht schon zum Frühstück, aber vielleicht als Dessertvariante ) oder in flüssige Schokolade…da sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Weiterlesen

Heidelbeermuffins mit Frischkäse

Ich bin ja nicht so ein Muffin-Freund, aber für meine Tochter backe ich dann doch ab und zu mal welche. Dieses Mal hat sie sich welche mit Heidelbeeren gewünscht. Diese Muffins beinhalten Frischkäse im Teig, der macht sie unglaublich saftig über mehrere Tage. Also auch was für mich, denn trocken mag ich gar nicht. Weiterlesen

Cranberry Upside Down Muffins…einfach lecker

Dieser Beitrag enthält Werbung für CookingLife

Nachdem ich im letzten Jahr einfach zu spät dran war, um frische Cranberries zu bekommen ( diese Muffins will ich nun schon seit einem Jahr backen ), habe ich dieses Jahr rechtzeitig Ausschau gehalten nach diesen leckeren, kleinen Moosbeeren. Ich kenne sie nur getrocknet und finde aber ihre Farbe im frischen Zustand einfach traumhaft. Weiterlesen

Schmetterlings-Küchlein…Butterfly Cakes

Ein paar schnelle Muffins, ein wenig hübsch arrangiert, dürfen es auch mal sein. Ohne grossen Aufwand werden diese Butterfly Cakes hergestellt. Die Inspiration dazu habe ich aus einem kleinen Backbüchlein, welches ich mir mal in Irland gekauft habe…“ The Irish Granny´s pocket Bread & Bakery Book“. Unkompliziert und lecker, wenn es mal schnell gehen muss. Weiterlesen

Französische Mandelküchlein…Financiers

Heute habe ich ein wenig Resteverwertung für euch, und zwar geht es um Eiweiss, das ja gerne mal übrig bleibt beim Backen, da nur das Gelbe vom Ei benötigt wird. Diese kleinen Küchlein sind schnell gebacken und genauso schnell auch gegessen. Ich habe eine Form mit kleinen Mulden, die nicht so tief sind wie Muffinsformen. Ihr könnt aber auch ein Mini-Muffinblech nutzen oder ähnliche Förmchen.  Weiterlesen

Brombeer-Joghurt-Muffins aus dem Airfryer…für den schnellen Kuchenhunger

Ein neues Küchengerät ist bei mir eingezogen und wird nun natürlich auf Herz und Nieren getestet. Schon lange interessiere ich mich für eine Heissluftfritteuse, nun habe ich mich endlich entschlossen, eine zu kaufen. Der Aifryer ist ein etwas Grösserer, auch wenn wir nur zu zweit sind, man muss ihn ja nicht immer bis zum Anschlag voll machen. Weiterlesen

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-ReiseBlog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten