Schlagwort-Archive: Buttermilch

Buttermilch-Waffeln…die Besten

Ich habe gewaffelt und bin sowas von begeistert von diesen Waffeln, dass ich das Rezept gerne mit euch teilen möchte. Das Rezept ist nicht aussergewöhnlich, aber das Ergebnis ist unglaublich lecker, weich, fluffig und auch am nächsten Tag ( gerne auch noch einmal im Toaster erwärmt ) absolut empfehlenswert. Ich hoffe doch, dass es euch auch so gefällt und schmeckt. Weiterlesen

Apfel-Zimt-Schnecken…für die Seele

Hefeteig bedeutet für mich Soulfood, und wenn dann noch Zimt im Spiel ist…noch viel besser. Heute habe ich ein Rezept, in welches ich Reste verarbeitet habe…Reste von gekochter Kartoffel, Äpfel, die unbedingt verbraucht werden mussten und angefangener Joghurt und Buttermilch aus dem Kühlschrank. Weiterlesen

Buttermilch-Brioche-Brot…süsses, buttriges Hefebrot

Hefegebäck geht immer, heute habe ich eine buttrige Brioche für euch…mit Buttermilch und natürlich viel Butter. Das Ganze dann als Brot zum Frühstück mit noch mehr Butter bestrichen ist unglaublich lecker. Natürlich kein Leichtgewicht, aber man isst so etwas ja nicht wöchentlich. Gebacken habe ich dieses Briochebrot allerdings aus einem anderen Grund. Ich möchte zum Wochenende daraus French Toast herstellen, mal sehen, ob bis dahin noch etwas übrig bleibt. Weiterlesen

Zwetschgen- Buttermilch- Zimtkuchen

Im Moment haben die Zwetschgen ihre Hochsaison, da liegt es doch Nahe, auch mit ihnen zu backen. Selbst mein Mann fragte schon, wann es denn Zwetschgenkuchen gibt.Heute habe ich für euch diesen einfachen, schnellen, fruchtigen, saftigen Kuchen für euch. Am Besten geniesst ihr ihn ganz frisch und warm, dann kommt die Zucker-Zimtschicht oben sehr gut raus und duftet auch noch herrlich. Aber keine Angst, der Kuchen ist auch am nächsten Tag noch saftig und lecker und alles andere als trocken und verstaubt. Weiterlesen

Sauerteig-Mischbrot mit Buttermilch aus dem Topf…würzig lecker

Habt ihr eigentlich Lieblingsbrote ? Da ich ja viele Unterschiedliche backe, kann ich das gar nicht so einfach beantworten. Aber was ich sagen kann …Ich bzw. wir lieben alle Brote mit einem Sauerteiganteil. Diese bleiben lange frisch, schmecken viel intensiver und halten auch lange satt. Dabei müssen da nicht unbedingt Saaten drin sein. Viel wichtiger ist ein gutes Brotgewürz, welches ich mir für jedes dieser Brote frisch im Mörser zubereite. Weiterlesen

Brot mit Cheddar, Speck und getrockneten Tomaten aus dem Topf…Synchronbacken im Juni

Endlich Sommer…Grillzeit…wie wäre es mit einem herzhaften, würzigen Brot als Beilage dazu ?  Zorra vom Kochtopf und Sandra von Fromsnuggskitchen haben da wieder ein tolles Rezept heraus gesucht, dieses Käse-Speck-Olivenbrot vom Plötzblog. Auch wenn ich meines nun nicht zum Grillen brauchte, mein Mann freut sich auch auf der Arbeit über leckeres Brot. Weiterlesen

Buttermilch-Toastbrot…33.#synchronbacken

Auch im Februar wurde wieder zum #synchronbacken eingeladen. Zorra und Sandra haben wieder ein Rezept herausgesucht, dieses Toastbrot, welches mit einem Salz-Hefe-Stück gebacken wird. Dabei verschlämmt man Hefe, Salz und Wasser miteinander und lässt diese Mischung mindestens 4 Stunden oder einfach eine ganze Nacht im Kühlschrank ruhen. Weiterlesen

Vollkorn-Früchtebrot mit Nüssen und Gewürzen…#Synchronbacken im November

Was für ein Start in den November…das Vollkorn-Früchtebrot mit Nüssen und Gewürzen ist ein Volltreffer, was Geschmack anbelangt. Ich habe vorher wirklich noch nie ein Früchtebrot gebacken, kenne auch nur die, die wirklich voller Trockenfrüchte stecken, und diese haben mich immer davon abgehalten, es auch mal selber zu backen. Denn für mich wäre das Zuviel des Guten in einem Brot ( es schmeckt sicherlich, keine Frage, aber eben nicht mir ). Weiterlesen

1 2 4
Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)