Archiv für den Monat Januar 2018

Roggenvollkorn-Sauerteigbrot mit Gewürzen

Lange ist es her, dass ich ein Sauerteigbrot gebacken habe. Dementsprechend habe ich auch meine im Kühlschrank schlafenden Sauerteige vernachlässigt. Da sie aber nur im Winterschlaf waren, ist es relativ einfach, sie wieder zu aktivieren, indem man sie ab und zu mal wieder auffrischt. Normalerweise ist dieses Brot auch ohne jeglichen Hefezusatz backbar, aber eben aus obigem Grund habe ich ein wenig dazu gegeben. Wer einen sehr aktiven Sauerteig hat, der kann die Hefe komplett weglassen. Weiterlesen

Sellerie-Apfel-Rohkost auf Bratwurstbällchen und gedünsteten Tomaten…Low Carb

Irgendwie esse ich im Januar immer ein wenig gesünder ( die Betonung liegt auf “ ein wenig „). So hatte ich einen leckeren Sellerie im Kühlschrank und der Tiefkühlschrank beherbergte noch eine Packung rohe, grobe Bratwürste ( ähnlich der italienischen Salsiccia ). Ein paar Tomaten gibt’s auch immer bei mir, allerdings schmecken die ja im Moment nicht sonderlich gut. Da macht es schon Sinn, sie kurz zu erwärmen, um ein wenig Geschmack heraus zu kitzeln.  Weiterlesen

Safran-Cheesecake mit Brombeeren…mein 2. Bloggeburtstag

Happy Birthday darf ich heute zu meinem Blog sagen…2 Jahre wird er nun “ alt“. Heute vor 2 Jahren habe ich mich an den Computer gesetzt, einen Beitrag geschrieben und ihn auch gleich veröffentlicht, ohne gross darüber nachzudenken.  Ich wollte mal sehen, wer so alles in meinen kleinen Blog schaut und ich muss sagen, meine Leserschaft wächst , besonders die auf meinem Instagram-Account. Da wird immer fleissig nachgebacken und -gekocht und darüber freue ich mich am Meisten, dass meine Rezepte ausprobiert werden und schmecken. Weiterlesen

Orientalische Süsskartoffel-Linsen-Lasagne mit Ziegenfrischkäse und getrockneten Feigen

Bei Zorra im Kochtopf findet im Moment  wieder ein tolles Blogevent statt “ Sliced Kitchen „. Es geht um in feine Scheiben geschnittene Lebensmittel, die im besten Fall mit einem tollen Allesschneider geschnitten werden. Nun, diesen besitze ich nicht und so sind mir meine Süsskartoffeln nicht ganz so fein geraten, wie sie sollten, denn sie lassen sich von Hand nicht sehr gut in Scheiben schneiden, da sie sehr hart sind. Aber ich konnte sie dennoch gut schichten mit der Linsenbolognese und der weissen Sauerrahm-Ziegenfrischkäsesauce, der Geschmack am Ende hat mich überzeugt. Weiterlesen

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

Blickrichtung

mit dem Smartphone und der Kamera unterwegs

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)