Backen Herzhaft

Karotten-Quiche mit Pesto aus Karottengrün

Dieser Beitrag enthält Werbung…Glasschale mit Bambusdeckel und Geschirrtücher wurden mir von Ikea Deutschland kostenlos zur Verfügung gestellt im Zusammenhang dieses Blogevents 

Zum Blogevent bei Zorra im Kochtopf, geht es dieses Mal um “ Foodwaste, Misfits und Saisonal…kreative , nachhaltige Rezepte “ werden von Zorra und Ikea Deutschland  gesucht. Ikea stellte dafür eine Glasschale mit Bambusdeckel und nachhaltig produzierte Geschirrtücher zur Verfügung. Vielen Dank dafür. Jeder kann etwas für die Umwelt tun. Perfekt ist Keiner, aber wenn jeder bei sich selber anfängt ( und sei es auch nur eine Kleinigkeit ) dann wird es vielleicht zu was Grossem. Weiterlesen

Kürbis-Hummus und Blumenkohl aus dem Backofen…gesund und lecker ( nach Ruth Moschner )

Vor Kurzem habe ich das Buch “ Detox…was sie schon immer mal loswerden wollten “ von Ruth Moschner aus dem DK-Verlag erhalten, um es zu rezensieren. Heute stelle ich euch erst einmal ein Rezept daraus vor ( es ist kein reines Rezeptebuch, aber das werdet ihr in meiner Rezension sehen ) und meine Buchvorstellung folgt dann in den nächsten Tagen. Vielleicht interessiert es euch ja auch, so wie mich. Weiterlesen

Ciabatta mit Bärlauch-Spinat-Parmesan-Swirl…locker, weich und lecker im Frühling

Heute gibt es einen Beitrag für das aktuelle Blogevent “ Frühling auf dem Teller „, welches bei Zorra im Kochtopf stattfindet. Die liebe Britta von Backmädchen1967  lädt dazu ein. Ein schönes Thema, wo wir doch alle so Wintermüde sind und uns endlich den Frühling herbei sehnen. Durch Zufall habe ich auch schon ein ( für mich ) passendes Rezept für euch gebacken, denn was passt besser in den Frühling als Bärlauch… Weiterlesen

Blumenkohl-Hackfleisch-Auflauf…Low Carb in den Frühling

Dass ich abends meistens Low Carb esse, hatte ich euch ja schon erzählt, hier gibt es nun wieder ein Rezept, welches sich bestens eignet. Ein ganz einfaches Gericht, welches auch schön satt macht. Oft fehlt das bei Low Carb-Gerichten, finde ich. Dann ist man doch wieder mehr, als geplant und dann nützt auch das ganze nicht viel. Weiterlesen

Tunfisch-Tarte mit Sardellen…warm und kalt ein Genuss

Dieser Beitrag enthält „hilfreiche“ Werbung 

Backen ist meine Leidenschaft, dabei ist es völlig egal, ob
etwas Süsses dabei heraus kommt oder etwas Herzhaftes. Noch zu
Omas und Mamas Zeiten war da Handarbeit gefragt, die Liste der Hilfsmittel
und Helferlein in der Küche war gering, na klar ging auch das, man wusste sich
zu helfen und die Ergebnisse waren damals auch schon toll und sehr lecker . Weiterlesen

Lammstew mit Roast Potatoes…Ich liebe Irland und seine Küche

Es vergeht kein Urlaub, indem ich nicht selber koche. Ich koche immer landestypisch und so ist dieses Mal ein Lamm-Stew…Lammgulasch…entstanden. Gefühlt haben wir uns den ganzen Urlaub von Lamm ernährt, in verschiedenen Varianten…In Irland ernähren wir uns aber alles Andere als gesund, das essen dort ist einfache Hausmannskost, dementsprechend kalorienreich. Aber jede einzelne Kalorie schmeckt so lecker, das muss man einfach geniessen. Selbst beim Frühstück wollten wir es schon wissen, täglich mit Spiegelei, kleinen irischen Würstchen ( warum gibt es diese hier bei uns nur nicht ), Black Pudding und Irish Soda Bread in allen Varianten. So lässt es sich doch leben und geniessen. Weiterlesen

Crespelle mit Spinat und Ricotta unter einer Bechamelhaube…Soulfood auf italienisch

Im Moment bin ich am Überlegen, was es zu meinem Geburtstag zu essen geben soll. Ein paar Freunde kommen und da soll es natürlich auch was Feines geben. Diese dünnen Pfannkuchen, gefüllt mit frischem Blattspinat und Ricotta, die mit einer dicken Bechamelschicht und ein wenig Tomatensauce überbacken sind, wird es als kleine Vorspeise geben. Sie sind gut vorzubereiten, so dass ich dann am Abend nur noch die Form in den Backofen schieben muss, um sie zu überbacken.

Weiterlesen

Roggenmischbrot mit Sauerteig und Bier aus dem Topf

Ich kann euch gar nicht sagen, ob ich nicht vielleicht schon ein ähnliches Brot im Blog habe. Aber ich möchte euch dieses Brot trotzdem zeigen, denn durch den Sauerteig, das Bier und die frisch gemörserten Gewürze schmeckt es einfach nur lecker. Gerade auch jetzt, wenn man einfach nur ein paar Tomaten aufs Brot isst, weiss man so ein leckeres Mischbrot schon zu schätzen. Den Sauerteig habe ich am Abend vor dem Backen angesetzt. Weiterlesen

Hackbällchen in Tomaten-Joghurt-Sauce

Hackfleisch ist sehr vielseitig, es kommt bei uns oft auf den Tisch und wir mögen es sehr. Durch verschiedene Zubereitungsarten und vor allem, unterschiedliche Würzungen, schmeckt es immer wieder anders. Auch bei den Beilagen dazu kann man seinen Vorlieben freien Lauf lassen…ganz egal ob ohne Beilage, mit Reis, Nudeln oder Kartoffeln oder einfach nur Brot…es schmeckt immer lecker. Weiterlesen

1 2 14
Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

GOLDENDOTS

A FAIR FASHION & GREEN LIFESTYLE BLOG