Archiv für den Monat Januar 2018

Quarkkrapfen…nicht nur zur närrischen Zeit

Schon lange habe ich meine Fritteuse nicht mehr benutzt, das Fett musste ausgetauscht werden, denn wenn es zu oft benutzt ist oder auch zu lange schon liegt, schmeckt das ganze Ftittiergut nicht. Nun wollte ich mal wieder meine Quarkkrapfen machen, eigentlich meistens an Fasnet, aber dieses Mal auch einfach so…eigentlich kann man die ja immer essen, am Besten gleich frisch und warm. Weiterlesen

Spanische Hühnersuppe mit Minze und Zitrone…lecker, leicht

In dieser kalten Jahreszeit gehen Suppen immer, heute habe ich eine leichte, leckere spanische Hühnersuppe für euch, die mit wenigen Zutaten auskommt und dabei so lecker ist. Der zarte Geschmack des Hühnchens wird unterstützt von Zitrone und viel frischer Minze, die ich immer noch auf meiner Terrasse finde. Am Besten bereitet ihr das Süppchen am Tag vorher zu, um das Fett abzuschöpfen. Ihr müsst aber nicht. Weiterlesen

Brötchenkranz…Salz-Hefe-Verfahren…22.#synchronbacken

Auch im neuen Jahr ging es gleich weiter mit dem Synchronbacken, welches Zorra vom Kochtopf und Sandra von From Snuggs Kitchen organisiert haben. Dieses Mal ging es darum, Brötchen zu backen, die mit einer Salz-Hefe-Lösung hergestellt werden.  Für mich absolutes Neuland…nicht die Brötchen, sondern der Salz-Hefe-Ansatz 🙂 Das Originalrezept und auf welche Art und Weise diese Vorgehensweise funktioniert, findet ihr im Home Baking BlogWeiterlesen

Kartoffel-Sellerie-Pastinakensuppe mit Käse

Ein leckeres, feines, cremiges, sättigendes Süppchen ist im Herbst und Winter immer richtig. Mit viel Gemüse, welches nun saisonal auf dem Wochenmärkten frisch zu kaufen gibt,kommt es daher. Man kann sie als Vorsuppe servieren, sollte dann allerdings nicht zuviel einfüllen, denn sie ist kein Leichtgewicht und macht satt. Weiterlesen

Mandel-Zitronenkuchen…glutenfrei

Ein schneller Kuchen, der innerhalb von 1 Stunde auf dem Tisch steht zum Essen ist manchmal ganz gut, wenn man sich ganz kurzfristig entschliesst, doch noch zu Backen, damit man nach seinem Mittag ein Stückchen Kuchen geniessen kann. Dieser Mandelkuchen ist so ein Rezept, welches ganz schnell im Backofen landet und dann auf unseren Hüften 🙂 Für diesen Kuchen habe ich wieder Produkte von Süss und Clever benutzt, die ich zur Verfügung gestellt bekommen habe. Deshalb enthält dieser Beitrag Werbung. Weiterlesen

Matjessalat und Smashed Potatoes

Normalerweise esse ich Matjes nur in der warmen Jahreszeit, aber irgendwie musste ich die Packung mitnehmen im Supermarkt und daraus habe ich mir einen leckeren Matjessalat mit Orange und Saurer Sahne gemacht. Als Beilage dienten ein paar zerdrückte Kartoffeln, die im Ofen noch einmal knusprig wurden. Eine kleine Salatbeilage machte dieses Essen perfekt. Weiterlesen

° BLOG ° Gabriele Romano

The flight of tomorrow

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-ReiseBlog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten