Geschmorte Hähnchenkeule in Weisswein-Gemüse-Sauce

Und wieder habe ich ein leckeres Rezept für euch. Das tägliche Kochen Tut unserer Figur gar nicht gut, aber was solls, das Leben geniessen ist grade jetzt ganz wichtig, da wir mehr oder weniger ans Haus gebunden sind. So gibt’s eben was Leckeres auf den Tisch und Gut…

Da ich ja sowieso gerne koche, ist das kein Problem. An Abwechslung mangelt es auch noch nicht, alles gut bei uns. Nun aber zu diesem Rezept, welches ihr gerne mit einer beliebigen Beilage geniessen könnt. Wir haben uns für Pasta entschieden, aber auch Brot passt gut oder wenn ihr es Low Carb mögt, dann einfach nur so.

Hähnchen in Weisswein (4)

Zutaten ( je nach Beilage für 3-5 Portionen ):

2 El  Olivenöl

5      grosse Hähnchenkeulen ( ca. 1 Kg )

125 g  durchwachsene Speckwürfel

3      grosse Sardellenfilets in Öl, zerkleinert

2      Knoblauchzehen, gehackt

80 g  rote Zwiebel, gewürfelt

200 g Karotte, geschält und gewürfelt

100 g Staudensellerie, geputzt und gewürfelt

200 g  braune Champignons, geputzt und je nach Grösse halbiert oder geviertelt

200 g  Weisswein

400 g  gehackte Tomaten aus der Dose

150 g  Wasser ( damit habe ich die Tomatendose ausgespült )

8      grosse, schwarze Kalamata-Oliven, halbiert

1      rote Chili, gehackt

2       grosse Rosmarinzweige

Salz, Pfeffer

Gebt das Olivenöl in einen grossen Bräter und erhitzt es, bratet darin bei hoher Temperatur nun rundherum die Hähnchenkeulen an, bis sie goldbraun sind. Nehmt diese heraus und stellt sie bis zum weiteren Verbrauch beiseite.

Hähnchen in Weisswein (13)

Gebt nun in den Bräter die Speckwürfel und die Sardellen, brutzelt alles nun bei mittlerer Temperatur goldbraun an, bevor ihr Zwiebeln, Knoblauch, Karotte und Staudensellerie dazu gebt. Dünstet alles ca. 4 Minuten unter Rühren an, gebt nun auch die Pilze hinzu und lasst diese weitere 2 Minuten andünsten.

Hähnchen in Weisswein (11)

Löscht das Ganze mit dem Weisswein ab, lasst diesen kurz einkochen, bevor ihr die gehackten Dosentomaten, die Oliven, Chili und die Rosmarinzweige hinzu gebt.

Hähnchen in Weisswein (6)

Nun würzt ihr das Ganze mit Salz und Pfeffer, verrührt alles sorgfältig und gebt die Hähnchenkeulen wieder in die Sauce, drückt sie ein wenig hinein und deckt den Deckel drauf. Lasst das Ganze nun 60 Minuten köcheln. Nach 30 Minuten nehmt ihr den Deckel ab und lasst es offen zu Ende garen, so dass die Sauce ein wenig einköcheln kann.

Hähnchen in Weisswein (12)

Hähnchen in Weisswein (2)

Kurz vor dem Servieren schmeckt ihr das Ganze noch einmal ab. Serviert nun eure Hähnchenkeulen mit Pasta, Brot oder ohne Alles und lasst es euch schmecken.

Viel Spass beim Nachkochen, eure Birgit.

 

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-ReiseBlog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: