Schlagwort-Archive: Gewürze

Maronenbrot…ein Brot schmeckt nach Advent

Im Keller habe ich noch vorgegarte Maronen gefunden, die ich nun endlich mal verarbeiten möchte. Da ich mal wieder ein Brot brauchte, bin ich auf Rezeptsuche gegangen und habe doch in einem meiner neuen Bücher eines gefunden, das ich nun gerne mal ausprobieren wollte. Es ist ein No-Knead-Bread, welches nach Übernachtgare im Topf gebacken wird. Weiterlesen

Orangen-Kardamom-Shortbread mit Schokolade

Dieses ist eigentlich kein Weihnachtsgebäck, man kann Shortbread immer essen zum Tee oder Kaffee oder einfach so 🙂 Die Orangenschale und der frisch gemörserte Kardamom bringen eine frische Note in diesen Butterkeks, was anderes ist es eigentlich nicht. Ich habe sie zum Verschenken gebacken, sie sind dekorativ und machen kaum Arbeit. Für diese Kekse habe ich wieder den braunen Zucker von Süss und Clever genommen, daher enthält der Beitrag Werbung.

Weiterlesen

Windbeutel mit Bratapfel und Zimtsahne

Zur Zeit veranstaltet Kerrygold ein Gewinnspiel, bei dem ich gerne mit mache. Heute habe ich mal meine Windbeutel mit Butterschmalz gemacht, anstatt mit Butter. Sie sind sehr gut geworden und schmecken köstlich. Da wir ja mitten in der kalten Jahreszeit sind, ist die Füllung auch sehr herbstlich ausgefallen. Und das Beste, man kann sie gut vorbereiten und am nächsten Tag füllen. Und wenn es doch noch zuviele waren, schmecken sie gekühlt auch noch am 2. und 3. Tag. Weiterlesen

Pulled Pork aus dem Slowcooker

Jetzt habe ich in kürzester Zeit 2 x dieses Pulled Pork gemacht.  Beim ersten Mal habe ich es nicht fotografiert, denn ich wollte erst einmal sehen und schmecken, wie dieses Fleischstück so wird im Slowcooker.  Nach einigen Rezeptanfragen habe ich es nun gleich noch mal gekocht, ein wenig verändert und für gut befunden. Hier findet ihr also meine Version eines Pulled Pork. Weiterlesen

Ofengemüse mit Hähnchenbrust und einem Joghurtdip…immer lecker

So ein Ofengemüse geht bei uns immer, es ist so unglaublich variabel, je nach Vorliebe nimmt man das Gemüse, welches man mag, oder welches gerade Saison hat. Verfeinert es mit Gewürzen und gart es im Backofen. Noch dazu kann man Fleisch geben, ich habe ein wenig unbehandelte Zitronenspalten obenauf gelegt und am Schluss noch Weisskäse in Salzlake dazu gegeben. Einfach nur lecker und es macht unglaublich satt. Weiterlesen

Tomaten-Ricotta-Tarte…Sommerlicher Genuss

Im Garten reifen nun die Tomaten heran, das ist die schönste Zeit im Gartenjahr, denn die eigenen Tomaten, die ( wenn der Sommer sonnig ist) auch wirklich die Sonne sehen und nach Sonne schmecken. Da kommt keine gekaufte Tomate mit, und sei sie noch so eine Bio-Tomate 😉 Unsere im Garten sind übrigens auch Bio, genau wie alles andere im Garten, denn gespritzt wird bei uns nichts. Wir hoffen einfach jedes Jahr aufs Neue, dass es ein gutes Gartenjahr wird ( okay, das kann man nun leider nicht von jedem Jahr sagen ) Weiterlesen

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-Reise-Blog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)