Autoren-Archiv für backenmitleidenschaftblog

Nutella-Blume

Heute morgen bin ich um 4 Uhr aufgestanden, weil meine Tochter gerne ein paar frische Stückchen der Nutella-Blume mit in die Uni nehmen wollte. Nach langem Hin und Her am Abend vorher meinte sie, dass sie mit mir aufsteht, damit ich nicht so alleine bin mitten in der Nacht. Also gut, was tut man nicht alles für glückliche Kinder. Es kommt ja nicht ständig vor, und so ein Hefeteig ist frisch wirklich am Allerbesten.  Weiterlesen

Cookies and Baileys-Ein Dessert mit Bananen und Mascarpone

Dieses Dessertrezept stammt nicht von mir, muss ich ehrlich zugeben, es ist eine Erfindung meines Sohnes. Zusammen haben wir es zubereitet und auch für sehr lecker befunden. Mit seiner Zustimmung darf ich es auch euch verraten. Dieses Zusammenspiel von Schokolade, Banane, Baileys und Mascarpone, da kann man einfach nicht “Nein” sagen.  Weiterlesen

Friss-Dich-Dumm-Torte

Die Lieblingstorte meiner Kinder, die auch schon meine Mutter für mich und andere Gäste gerne gebacken hat, ist wohlbekannt. Sie ist überall zu finden, ist schnell und einfach gemacht und schmeckt sehr lecker, sehr frisch und trotz der Sahne ist sie doch eher ein Leichtgewicht. Ich habe dieses Rezept von meiner Mutter übernommen, aber so ähnlich ist es auch auf verschiedenen Plattformen zu finden. Weiterlesen

Dinkel-Bierbrot mit Chiasamen…im Topf gebacken

Überraschung…es gibt ein Brot 😉 Momentan bin ich im Brotbackfieber. Ich backe ja alle Brote selbst und wenn alle von der Familie Brot mit zur Arbeit, Schule und Uni nehmen, geht schon einiges weg. Ich mache ja gerne jedesmal ein anderes Brot, das macht mir am meisten Spaß. Hab mal wieder ein bisschen experimentiert, herausgekommen ist ein tolles Brot, wie ich finde. Weiterlesen

Kartoffelsuppe-wie bei Muttern

Kartoffelsuppe passt gerade in diese Jahreszeit. Sie ist nahrhaft, aber eben doch nicht zu heftig, und geschmacklich kann man eigentlich fast gar nichts verkehrt machen, die ißt eigentlich jeder. Wenn man dann noch den Speck weglässt, ist sie auch noch vegan. Also irgendwie eine Suppe für Jedermann/-frau. Ich bereite diese Suppe auch immer einen Tag vorher zu, weil, wie ich finde, sie am nächsten Tag einfach noch besser schmeckt. Aber das ist ja bei Suppen oft der Fall. Weiterlesen

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)