Rhabarber-Rahmkuchen…erfrischend lecker

Wir befinden uns mitten im schönen Frühling und es gibt endlich wieder eigenen Rhabarber im Garten. Auf diese Zeit freue ich mich immer besonders ( genauso wie auf die Erdbeerzeit ). Heute habe ich einen fruchtig-frischen Rhabarberkuchen für euch, den ihr am besten leicht gekühlt geniesst. Viel frischer Rhabarber, vereint mit einem cremigen Guss auf einem Mürbeteigboden…eine tolle Kombination, wie ich finde.

Jeder hat so seine Lieblingsrezepte mit Rhabarber, ich könnte mich hier gar nicht entscheiden, denn für mich ist der Rhabarber das Entscheidende daran, egal ob mit Streuseln, Baiser oder als Hefekuchen…alles lecker.

Rhabarber-Rahm (9)

 

Zutaten ( 26-er Springform ):

Mürbeteig:

250 g Weizenmehl 405

40 g brauner Zucker

20 g Vanillezucker

1 Pr Salz

1       Ei

Abrieb 1/2 Zitrone

160 g kalte Butter, in Stückchen

Verarbeitet alle Zutaten zügig zu einem Teig, den ihr , in Frischhaltefolie gewickelt, 60 Minuten im Kühlschrank ruhen lasst.

Rhabarber-Rahm (7)

In dieser Zeit kümmert ihr euch um den Belag und den Rahmguss.

Belag:

750 g Rhabarber, gewaschen und in Stücke geschnitten ( breitere Stangen noch einmal halbieren )

30 g brauner Zucker

1 Tl  Ceylon-Zimt ( gemahlen )

Abrieb 1/2 Zitrone

Verrührt alles miteinander und lasst dieses nun bis zum Verbrauch marinieren.

Rhabarber-Rahm (14)

Rahmguss:

200 g Schmand

130 g Sahne

100 g Frischkäse ( Vollfett )

4     Eier

25 g brauner Zucker

20 g Vanillezucker

Verrührt alle Zutaten miteinander und stellt diese bis zum Verbrauch in den Kühlschrank.

Rhabarber-Rahm

Fettet eine 26-er Springform gut ein.

Heizt den Backofen vor auf 180 °C Ober/Unterhitze.

Rollt euren Teig nun auf bemehlter Fläche in grösser als eure Springform aus und legt diese damit aus, formt dabei einen hohen Rand. 

Ich rolle mit einem kleineren Teigroller den Teig gleich in der Form aus und drücke ihn dann noch mit bemehlten Händen in die richtige Form.

Darauf verteilt ihr nun den Rhabarber, begiesst das Ganze noch mit dem Rahmguss.

Rhabarber-Rahm (8)

Stellt nun die Form in das untere Drittel eures Backofens und backt euren Kuchen fertig in ca. 55-60 Minuten. Da jeder Ofen anders backt, behaltet den Kuchen am Ende im Blick. Die Füllung sollte auf jeden Fall nicht mehr schwabbeln...schaltet anschliessend den Ofen aus und öffnet leicht die Backofentür. Lasst den Kuchen noch 30 Minuten im Backofen stehen, bevor ihr ihn heraus nehmt und auf einem Gitter komplett auskühlen lasst.

Rhabarber-Rahm (13)Rhabarber-Rahm (1)

Vor dem Anschneiden muss der Kuchen komplett kalt sein, optimalerweise steht er auch schon 2 Stunden im Kühlschrank. Bestäubt die Oberfläche mit Puderzucker und geniesast den Frühling in Form eines Kuchens.

Rhabarber-Rahm (2)Rhabarber-Rahm (4)

Welcher Kuchen mit Rhabarber ist denn euer Favorit ? Oder seht ihr es genauso wie ich…alles lecker, hauptsache Rhabarber ? Ich wünsche euch viel Spass beim Geniessen, bleibt gesund und passt auf euch auf, eure Birgit.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

%d Bloggern gefällt das: