Hackfleischbällchen in Tomatensauce nach Jamie Oliver

Einfach und lecker essen, das bedeuten die Rezepte von Jamie Oliver für mich. Heute habe ich wieder ein Rezept aus ” Kochen mit Jamie Oliver, The Naked Chef-Das Original “, der Jubiläumsausgabe seines ersten Kochbuches, das genau das verkörpert. Einfache Rezepte, die aber alles Andere als langweilig sind. Im Grossen und Ganzen habe ich mich an das Rezept gehalten, die Hackfleischmenge habe ich reduziert und die Tomatensauce aus den noch eigenen Tomaten gekocht ( im Winter dürfen es dann auch wieder die Dosentomaten sein ).

Hackbällchen (20)

Zutaten ( 4 Portionen):

Tomatensauce:

1200 g   frisch gekochte Tomatensauce ( meine Variante )

im Original ( kurz beschrieben ):

1   Knoblauchzehe, gehackt

2 El Olivenöl

Chili nach Geschmack

2 Tl  Oregano, getrocknet

3  Ds italienische Eiertomaten ( á 400 g )

1 El    Rotweinessig

1 Handvoll frisches Basilikum oder Majoran ( oder beides, grob gehackt )

Salz, Pfeffer

Knoblauch im Öl anschwitzen, Tomaten, Oregano, Chili und Tomaten zugeben, 1 Stunde köcheln lassen. Essig dazugeben, Tomaten in der Sauce zerdrücken. Zum Schluss die frischen Kräuter unterrühren, die Sauce abschmecken mit Salz und Pfeffer.

Hackfleischmasse:

500 g Rinderhackfleisch

20 g Semmelbrösel ( im Original 2 Weissbrotscheiben, zu Bröseln verarbeitet )

2 Tl   Oregano, getrocknet

1/2 Tl Kreuzkümmel, gemahlen

1 El    frisch gehackter Rosmarin

Chili nach Geschmack

1      Ei ( im Original 1 Eigelb, ich wollte aber keine Reste )

Meersalz, schwarzer Pfeffer

2 El   Olivenöl zum Braten

( nach Belieben könnt ihr auch angedünstete Zwiebeln, Knoblauch oder auch noch Senf dem Hackfleisch zusetzen )

Ausserdem:

125 g Mozzarella, in kleinen Stückchen ( Original 60 g )

30 g frisch geriebener Parmesan ( original 60 g )

2 Handvoll frisches Basilikum, zerpflückt

Heizt den Backofen vor auf 200 °C Ober/Unterhitze.

Mischt alle Zutaten ( ausser dem Öl ) in einer Schüssel zu einer Masse, schmeckt diese würzig ab mit Salz und Pfeffer. Formt die Hackfleischmasse nun zu kleinen Bällchen. Erhitzt das Öl in einer ofenfesten, grossen Pfanne, bratet darin nun die Hackfleischbällchen von allen Seiten gut an.

Hackbällchen

Giesst nun das Ganze an mit der Tomatensauce, gebt den Mozzarella, den Basilikum und den Parmesan darüber und stellt die Pfanne nun in die Mitte eures Backofens. Überbackt das Ganze nun 20 Minuten.

Hackbällchen (2)

Nehmt die Pfanne heraus und serviert die Hackfleischbällchen frisch. Serviert Brot dazu, oder auch Pasta und Reis schmecken hervorragend.

Hackbällchen (1)Hackbällchen (22)

Wir haben es ohne alles gegessen, sozusagen Low Carb. Hat uns gereicht, die Menge an Käse sättigt schon ganz gut. Genauso könnt ihr es auch als kleine Vorspeise servieren, dann reicht es natürlich für mehr Personen. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Hackbällchen (14)Hackbällchen (17)

Viel Spass beim Nachkochen, eure Birgit.

Nachgekocht aus ” Kochen mit Jamie Oliver, The Naked Chef-Das Original ” von Jamie Oliver, erschienen im DK-Verlag München, Seite 133

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

%d bloggers like this: