Archiv für den Monat Mai 2018

Karotten-Lauchsuppe mit Bärlauch-Cheddar-Hackfleischbällchen aus dem Airfryer


Graues, regnerisches Wetter verlangt nach Farbe auf dem Teller. Karotten machen sich da immer gut und so habe ich ein Süppchen daraus gekocht. Ein ganz einfaches, schlichtes, denn ich mag den Geschmack der Karotten sehr. Dazu gab es aber noch eine Einlage , die es in sich hatte. Leckere Bärlauchklopse, die ich mit Cheddar gefüllt habe…diese im Airfryer gegart:) Gut, der Cheddar wollte wieder raus, aber er war ja nicht ganz verschwunden, sondern aussen dran.

Wenn ihr sie vegetarisch wollt, dann lasst die Hackfleischbällchen einfach weg und auch vegan ist möglich, dann das Creme Fraiche und den Parmesan weglassen oder gegen eine vegane Alternative austauschen. Weiterlesen

Französische Mandelküchlein…Financiers


Heute habe ich ein wenig Resteverwertung für euch, und zwar geht es um Eiweiss, das ja gerne mal übrig bleibt beim Backen, da nur das Gelbe vom Ei benötigt wird. Diese kleinen Küchlein sind schnell gebacken und genauso schnell auch gegessen. Ich habe eine Form mit kleinen Mulden, die nicht so tief sind wie Muffinsformen. Ihr könnt aber auch ein Mini-Muffinblech nutzen oder ähnliche Förmchen.  Weiterlesen

° BLOG ° Gabriele Romano

The flight of tomorrow

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-ReiseBlog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten