Rezension “ 7 Mal Anders“ von Jamie Oliver

Werbung/ Rezension

Neues Jahr…neues Buch und immer wieder neue, kreative Rezeptideen liefert uns Jamie Oliveira seinem neusten Werk “ 7 Mal Anders“ aus dem Dorling Kindersley Verlag München.Abwechslungsreiche Rezepte für die Feierabendküche mit “ unseren“ Lieblingszutaten, die regelmässig in unserem Einkaufskorb landen, wie damit aber alles andere als kreativ kochen. Er zeigt uns je 7 Rezeptideen für jede Zutat, da sollte doch für jeden Geschmack etwas dabei sein.Dazu gehören zB. Hühnchen, Lachsfilet, Hackfleisch, Kartoffeln, Brokkoli…

Wie immer stelle ich euch das Buch hier kurz vor und ihr könnt euch eure eigene Meinung bilden. Ausserdem habe ich in den letzten Wochen das Ein oder Andere nachgekocht und euch auch schon im Blog vorgestellt, schaut doch mal rein und lasst euch inspirieren.

IMG_5891

Der Autor:

Jamie Oliver ist einer der erfolgreichsten Köche der Welt, jeder kennt ihn aus seinen Kochsendungen im Fernsehen oder von seinen Kochbüchern. Dieses ist tatsächlich schon das 22…

Er lebt mit seiner Familie in London und Essex.

IMG_5890

Das Buch:

Das Buch beinhaltet wieder viele verschiedene Kapitel.

Einleitung / Brokkoli / Blumenkohl / Avocado / Hähnchenbrust / Bratwurst / Lachsfilet / Süsskartoffeln / Auberginen / Eier / Hackfleisch / Kartoffeln / Paprikaschoten / Garnelen / Fischfilet / ganzes Hähnchen / Pilze / Steak / Schweinefleisch / Ernährung / Register

IMG_5896

Einleitung: Hier geht es um die Art der Rezepte, dass sie alltagstauglich sind, dass wie neue Anregungen erhalten und so auch Abwechslung auf unserem Tisch bekommen. Für insgesamt 18 Zutaten, die wir alle regelmässig kaufen, gibt es je 7 verschiedene Rezepte, von schnell und unkompliziert bis auch mal etwas aufwändiger fürs Wochenende. Jamie Oliver verspricht maximalen Genuss bei minimalem Aufwand, angeknüpft an die 5-Zutaten-Küche bleiben auch diese Rezepte überschaubar an Zutaten, denn der Spass am Kochen ist wichtig und dabei leckere Rezepte entstehen zu lassen, die auch gelingen.

Einige der Gerichte sind in 10 Minuten fertig, bei den 120 Rezepten ist für jeden was dabei, die kurze Zutatenliste machte übersichtlich, die Zutaten sind in jedem Lebensmittelmarkt erhältlich, die Rezepte sind gelingsicher, für den Alltag und auch fürs Wochenende konzipiert und zu jedem Rezept gingst die Nährwertangaben, um bewusst zu geniessen.

IMG_5892

Die Aufteilung:

Fake Away statt Take away / Aus einem Topf / Aus dem Backofen / Einfach Pasta / Schöne Salate / Suppe und Sandwiches

In unserer Speisekammer sollte immer ein Grundstock an Nahrungsmitteln vorhanden sein, wie gutes Olivenöl für die kalte Küche, Olivenöl zum Kochen und Braten, Rotweinessig, Meersalz und Pfeffer. Diese Zutaten stehen auch nicht in der Zutatenliste zu den Rezepten, da man sie stets zu Hause haben sollte.

IMG_5893

Die Rezepte:

…wie zB.:

  • Brokkoli: Brokkoli-Käse-Piroggen / Cremiger Brokkoli-Risotto
  • Blumenkohl: Blumenkohl-Hähnchen-Pie / Blumenkohlsalat
  • Avocado: Avocado-Quiche / Avocado-Hollandaise
  • Hähnchenbrust: Turbohähnchen und Chorizo / Werk Checken Burger
  • Bratwurst: Wursteintopf / Bratwurstomelett
  • Lachsfilet: Cajun-Lachssandwich / Knusprige Lachs-Tacos
  • Süsskartoffeln: Süsskartoffel-Chowder / Süsskartoffel-Burger
  • Aubergine: Warmes Auberginen-Sushi / Pasta mit Auberginen und Ricotta
  • Eier : Sonniger Eiersalat / Indisch angehauchte Frittata
  • Hackfleisch: Apfel-Fleischklösschen / Eine sehr britische Bolognese
  • Kartoffeln: Knusprige Kartoffel-Pie / Russischer Kartoffelsalat
  • Paprikaschoten: Fajitas mit gerösteter Paprika / Glasierte Misopaprika
  • Garnelen: Garnelen-Toastie / Duftende Garnelen-Bällchen
  • Fischfilet: Sizilianische Fischpasta / Äthiopisches Fischcurry
  • Ganzes Hähnchen: Hoisin-Brathähnchen / Brathähnchen Margarita
  • Pilze: Pilze und Hähnchen-Cacciatore / Gratinierte Pilzsuppe
  • Steak: scharf-süsses Rindfleisch / Steak mit Pfefferkruste
  • Schweinefleisch: Schweinefilet im Schinkenmantel / Schweineschnitzel

IMG_5897IMG_5895

Pro Doppelseite finden wir immer ein Rezept, welches das Buch sehr übersichtlich macht. Auf der linken Seite ganz links sind die Hauptzutaten noch einmal bildlich dargestellt. Dann finden wir über der Zutatenliste die zu bekochenden Personen und die Zubereitungszeit.

Die übersichtliche Zutatenliste befindet sich über den detaillierten, der Reihenfolge der Zubereitungsschritte passenden Zubereitung und darunter die passenden Nährwertangaben.

IMG_5894IMG_5900

Das Foto des Resultats finden wir auf der rechten Buchseite, auch hier sind die Fotos wieder auf das Wesentliche konzentriert. Kein unnötiges Detail stört das Foto und es ist auch nicht unnötig geschönt und drapiert. Das finde ich sehr wichtig, denn es motiviert sehr, wenn das eigene Ergebnis dem im Buch doch sehr ähnelt.

Am Ende des Buches gibt es wieder ein paar Worte zur gesunden, ausgewogenen Ernährung, die Jamie Oliver sehr wichtig ist. Dem folgt ein Dankeschön und ein Register, in dem die Rezepte nach  dem Alphabet geordnet sind. Diese sind zusätzlich noch gekennzeichnet, ob sie vegetarisch sind oder auch vegetarisch/vegan zuzubereiten sind.

IMG_5899IMG_5898

Mein Fazit:

Ich bin ein Fan von Jamie Oliver, das wisst ihr ja sicher schon, wenn ihr die ein oder Andere Rezension gelesen habt von mir. Seine unkomplizierte, intuitive Art zu kochen, diese Leichtigkeit, die dabei rüberspringt, hat mich von Anfang an fasziniert.

Insbesondere gefällt mir an seinen Büchern, wie auch an seinem Aktuellen, die überschaubaren Zutatenlisten, genauso wie die Einfachheit seiner Rezepte, die mir bisher ausnahmslos gelungen sind und dabei dann dem Original auch im Bild ähnelten.

Ausserdem bin ich immer wieder begeistert, dass die Mengen so konzipiert sind, dass wir satt werden ( wir sind wirklich 2 sehr gute Esser, muss ich dazu noch sagen ). Natürlich habe ich wieder reichlich nachgekocht aus seine m aktuellen Kochbuch. Jamie Olivers Kochbücher sind die Bücher, in denen die meisten Zettelchen stecken, mindesten 2/3 der Rezepte möchte ich ausnahmslos nachkochen. Kann man das von jedem Kochbuch sagen? Oft sind es ja nur vereinzelte Sachen, die eine ansprechen und da überlegt man es sich schon, ob man sich deswegen das Kochbuch kaufen möchte. Da ist hier ganz anders, es lohnt sich wirklich sehr, denn die Rezepte sind super, einfach, lecker und dabei immer ein wenig raffiniert.

Für mich ist dieses Kochbuch Inspiration pur, denn auch ich kaufe regelmässig einige der hier beschriebenen Zutaten und koche dann doch immer das Gleiche daraus. Deswegen gibts hier an dieser Stelle von mir eine absolute Kaufempfehlung des neuen Buches “ 7 Mal anders“, denn es ist sehr abwechslungsreich und alltagstauglich ohne langweilig zu sein.

In diesem Sinne lasst euch inspirieren und geniesst eure Lieblingszutaten mal anders zubereitet.

Und hier findet ihr meine nachgekochten Rezepte aus diesem Buch:

Pilz-Cannelloni…nach Jamie Oliver

Bratwurst-Calzone…nach Jamie Oliver

Bratwurst-Kartoffel-Pie nach Jamie Oliver

Diese Rezension spiegelt meine eigene Meinung wider und wurde in keinster Weise von Jemandem Beeinflusst.

Ein herzliches Dankeschön an den DK-Verlag München für die Zusendung des Rezensionsexemplars.

Jamie Oliver
7 Mal Anders
Je 7 Rezeptideen für deine Lieblingszutat
ISBN 978-3-8310-4091-9
über 130 farbige Fotos
€ 26,95 ( D ) / €27,80 ( A )

Hier könnt ihr wieder einen Blick ins Buch werfen direkt beim DK-Verlag:

Einblick ins Buch…9783831040919_3d

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-ReiseBlog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

%d Bloggern gefällt das: