Bärlauch-Falafel aus dem Airfryer

Ich muss zugeben, das sind meine ersten Falafel, die ich mache. Ich habe es schon lange vor, aber wie ihr es sicher such kennt, kommen immer wieder andere Rezeptideen dazwischen und die Liste wird immer länger. Da ich auch frittierte Sachen nicht so gerne mag, kommt es mir nun sehr gelegen, dass ich mir einen Airfryer zugelegt habe. Da geht das auch mit einem Minimum an Öl, allerdings weiss ja auch jeder, Fett ist Geschmacksträger. Also ist das Ergebnis natürlich nicht mit den originalen Falafel zu vergleichen, die im Fett ausgebacken werden. Nun sind wir auch noch in der Bärlauchzeit, da habe ich gleich ein paar grüne Falafel gebacken.

Bärlauch-Falafel (13)

Zutaten ( ca. 18 Stück):

Am Abend vorher :

200 g getrocknete Kichererbsen mit reichlich Wasser bedecken, abdecken und über Nacht einweichen lassen .

Am nächsten Tag :

Kichererbsen vom Abend, durch ein Sieb abgegossen

55 g rote Zwiebel, grob zerkleinert

1 Tl  Koriandersamen, gemörsert

1/2 Tl Cumin

1/2 Tl Salz ( oder mehr, je nach Geschmack)

1/2 Tl  5-Gewürze-Pulver

1/2 Tl Backpulver

Pfeffer

3 El    Olivenöl

30 g gemahlene Mandeln

30 g frischer, gewaschener, getrockneter Bärlauch

Zum Bepinseln:

1 El  Rapsöl

Gebt alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer und zerkleinert diese zu einer feinen Masse, schmeckt diese bitte noch einmal ab, und würzt dementsprechend.

Nun lasst ihr die Masse mind. 60 Minuten ruhen.

Stecht mit einem Esslöffel von der Masse ab und formt daraus Kugel, die ihr auf einem Teller ein wenig flach drückt, nicht zu doll. Bepinselt nun die Oberfläche mit dem Öl.

Bärlauch-Falafel1

Ich habe sie nun in 2 Etappen gebacken. Dafür habe ich in den Korb des Airfryers ein Stück Backpapier gelegt und die Falafel mit der mit Öl bepinselten Seite nach unten hinein gelegt, so könnt ihr nun auch die andere Seite mit Öl benetzen.

Backt nun die Falafel 15 Minuten bei 180 °C. Dreht sie nun um und backt sie weitere 8 Minuten bei 180 °C. Nehmt die fertigen heraus und verfahrt mit den restlíchen genauso.

Bärlauch-Falafel2Bärlauch-Falafel (8)

Bärlauch-Falafel (10)Bärlauch-Falafel (9)Bärlauch-Falafel

Nun könnt ihr auch schon loslegen. ich habe mir einen kleinen Salat dazu gemacht. Was auch super schmeckt, ist ein leckerer, gewürzter Joghurt, in den man die Falafel dippen kann, wie mögt ihr denn Falafel am Liebsten. habt ihr vielleicht das ultimative Rezept für mich? Eure Birgit.

 

 

 

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

GOLDENDOTS

TRAVEL & LIFESTYLE BLOG

%d Bloggern gefällt das: