Gnocchi mit frischen Tomaten und Basilikum…schnell und lecker

Ab und zu muss es auch bei mir mittags schnell gehen, da greife ich auch gerne mal auf abgepackte Produkte zurück. Heute habe ich die Gnocchi in der Tüte mit leckeren, frischen Tomaten aus dem Garten und Kräutern verfeinert. Das Tütchen Gnocchi war noch ein Letztes, welches ich im letzten Italienurlaub gekauft habe und welches noch in den Tiefen meines Kühlschranks schlummerte. Es wartete nur darauf, geweckt zu werden und sich mit frischen Tomaten in einer Pfanne zu wälzen.

Zutaten ( 2 Portionen ):

500 g   Gnocchi ( aus der Tüte )

1       Zwiebel, fein gehackt

2       Knoblauchzehen, fein gehackt

1       rote Chilischote, das Kerngehäuse entfernt und fein gehackt

2 El  Olivenöl

200 g   Cocktailtomaten, halbiert

eine Handvoll Petersilie, gehackt

eine Handvoll Basilikum, kurz vor Verbrauch in Streifen geschnitten

Salz, Pfeffer

Frisch geriebener Parmesan

Gebt die Gnocchi in kochendes, gesalzenes Wasser und lasst sie 2 Minuten garen, giesst sie anschliessend durch ein Sieb.

Gnocchi1

In einer Pfanne erhitzt ihr das Öl und schwitzt darin die Zwiebeln, Knoblauch und die Chili an. Gebt nun die Tomaten dazu, schwitzt diese kurz mit an und würzt anschliessend mit Salz und Pfeffer.

Nun gebt ihr die gegarten Gnocchi in die Pfanne, gebt die Kräuter dazu und rührt alles gut zusammen. Richtet nun euer Essen in Schalen an und bestreut das Ganze noch mit frisch geriebenem Parmesan.

Gnocchi2Gnocchi3Gnocchi (1)

Nun lasst es euch schmecken und geniesst die frischen Tomaten, die kurz gegart einfach zu lecker sind.

Gnocchi (4)Gnocchi (5)

Ich hoffe, auch solche Rezepte gefallen euch, ab und zu greife auch ich auf fertige Produkte zurück. Wie macht ihr das, meidet ihr solche Sachen komplett? Eure Birgit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

GOLDENDOTS

TRAVEL & LIFESTYLE BLOG

%d Bloggern gefällt das: