Tomaten-Basilikumreis mit Cevapcici

Herzhaft und lecker, einfach, schnell…so muss es sein. Ein einfacher Reis ist manchmal bisschen langweilig, mit Tomaten und Kräutern aufgepeppt kommt er schon ganz anders daher. Dann brauchts auch keine extra Sauce dazu. Dazu noch ein paar Cevapcici und einen Klecks Joghurt, so darf Sommeressen schmecken.

Zutaten ( 4 Portionen ):

Reis:

250 g Langkornreis

500 g kaltes Wasser

1 Tl   Salz

Gebt alles in einen Topf, bringt es zum Kochen, lasst es offen so lange köcheln, bis das Wasser auf der Oberfläche fast weg ist und deckt den Deckel drauf. Schaltet nun die Herdplatte aus und lasst den Reis nun ca. 25 Minuten auf der heissen Herdplatte gar ziehen. 

Reis2

Hackfleisch ( bereitet sie Masse 30 Minuten vor, damit sie noch im Kühlschrank ein bisschen durchziehen kann ):

600 g  Hackfleisch, gemischt

2       Eier

4       Knoblauchzehen, fein gehackt

1/2     Bund Petersilie, gehackt

30 g Semmelbrösel

Salz, Pfeffer

Öl zum Braten

Mischt alles gut zusammen, schmeckt die Masse herzhaft ab und lasst sie 30 Minuten im Kühlschrank durchziehen.

Reis1

 

Formt nun aus der Masse 16 längliche Teile, die ihr in dem heissen Öl von allen Seiten fertig bratet, bis das Hackfleisch durch ist, das hängt ab von der Dicke der Cepavcici.

Reis5

Weitere Zutaten:

1      rote Zwiebel, gehackt

2 El  Tomatenmark

6       getrocknete Tomaten, gehackt

1 Ds. gehackte Tomaten ( 400 g)

2 Tl    Oregano, getrocknet

1 Tl    Paprikapulver, edelsüss

1 Prise Curry

Salz, Pfeffer

1-2 Hände voll Basilikum, frisch in Streifen geschnitten

Öl zum Braten

Gebt nun ca. 2 El Öl in einen Topf und schwitzt darin die Zwiebeln an, gebt anschliessend die getrockneten Tomaten und das Tomatenmark dazu, welches ihr mit anschwitzt. Löscht nun das Ganze mit den Dosentomaten ab, gebt die Gewürze hinzu, lasst das Ganze kurz aufkochen, bevor ihr den Reis unterrührt.

Reis3

Schmeckt den Reis nun noch einmal ab, würzt wenn nötig und hebt nun das Basilikum unter. Nehmt den Topf vom Herd und richtet den Reis zusammen mit den Cevapcici an.

Reis4Tomatenreis-Cepavcici (3)

Serviert gerne auch noch einen gewürzten Joghurt dazu, dann schmeckt es besonders frisch und er passt hervorragend. Ich nehme am Liebsten den türkischen 10 %-igen Joghurt, mit einer Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer verrührt.

Tomatenreis-Cepavcici (1)Tomatenreis-Cepavcici (2)Tomatenreis-Cepavcici (5)

Ich hoffe, euch gefällt dieses leckere Rezept, viel Spass beim Ausprobieren, eure Birgit.

 

 

 

 

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

Blickrichtung

mit dem Smartphone und der Kamera unterwegs

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

%d Bloggern gefällt das: