Gemüsesuppe mit Griessklösschen… so lecker ( vegetarisch )

Das Wetter lässt momentan echt zu wünschen übrig. Draussen ist es grau, die Sonne schafft es schon seit Tagen nicht so richtig durch die Wolken – und Hochnebeldecke. Da brauche ich irgendwas Warmes, was mich von innen wärmt und zufrieden macht. In meiner Kindheit gab es oft Suppe mit Griessklösschen. Ich selbst habe sie aber dann nicht oft gemacht. Ich weiss gar nicht, warum. Denn ich liebe diese leckere Suppeneinlage und könnte eigentlich Griessklösschen mit einem Klecks Suppe essen.

Zutaten ( 4 Portionen ):

Gemüsesuppe:

200 g Karotten, geschält und in Scheibchen geschnitten

280 g  Lauch, gewaschen und in halbe Ringe geschnitten

200 g  Knollensellerie, geschält und gewürfelt

150 g   grüne Bohnen, geputzt und in Stücke geschnitten

1       Zwiebel, in halbe Ringe geschnitten

2 El   Olivenöl

1  L   Gemüsebrühe

evtl. Salz, Pfeffer

1    Bund Petersilie, gehackt

Griessklösschen:

250 g Milch

40 g Butter

100 g Hartweizengriess

2      Eier

Salz, Pfeffer, Muskat

gemusesuppe1

Bereitet nun die Klösschenmasse zu. Dafür gebt ihr die Milch, Butter und die Gewürze in einen Topf und lasst das Ganze aufkochen. Gebt nun den Griess dazu und rührt ihn gut unter. Lasst alles noch einmal aufkochen, bis eure Masse eindickt, nehmt dann den Topf vom Herd und lasst ihn 5 Minuten stehen. Dann rührt ihr die Eier nach und nach unter. Schmeckt nun noch einmal ab, sie muss gut würzig sein, denn in der Suppe geht an Würze wieder einiges verloren.

gemusesuppe2

Ihr gebt das Öl in einen Topf und schwitzt darin die Zwiebel an. Dazu gebt ihr dann das restliche Gemüse, welches ihr bei hoher Temperatur ca. 5 Minuten andünstet unter ständigem Rühren. Löscht das Ganze nun mit der Gemüsebrühe ab und deckt den Deckel auf den Topf. Lasst eure Suppen nun ca. 10 Minuten köcheln.

gemusesuppe3

Nun stecht ihr mit einem Esslöffel Nocken ab, die ihr mit einem 2. Esslöffel formt. Diese gebt ihr nun in eure Suppe und lasst sie in der heissen Suppe ca. 10 Minuten ziehen. Sie darf aber nicht mehr kochen. Nun streut ihr noch die gehackte Petersilie in die Suppe und dürft servieren.

gemusesuppe-18gemusesuppe-20gemusesuppe-22

Ich hoffe, euch gefällt dieses Rezept. Ich könnte für mich die doppelte Menge an Klösschen machen, aber eigentlich ist die angegebene Menge schon ok.

Eure Birgit.

 

12 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

Blickrichtung

mit dem Smartphone und der Kamera unterwegs

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

%d Bloggern gefällt das: