Krautfleckerl mit Speck

Heute gibt es seit Langem mal wieder ein Rezept für eine Portion. Und zwar was ganz einfaches und schnelles, was auch gut in den Herbst passt. Mit Zutaten, die ich zB. fast immer daheim habe, wie Weisskohl und Nudeln und natürlich Speckwürfel.

Krautfleckerl (2)

Zutaten ( 1 Portion mit grossem Hunger ):

80 g  Farfalle, al dente gekocht

200 g  Weisskohl, in Stückchen geschnitten

40 g  Speckwürfel

1       Zwiebel, gehackt

1  El Olivenöl

1  Tl  brauner Zucker

50 ml Weisswein

80 ml Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer, Kümmel

Petersilie, gehackt

Gebt das Öl mit dem Speck in eine Pfanne und schwitzt diesen an, gebt nun die Zwiebeln dazu, die ihr auch anschwitzt, bevor ihr den braunen Zucker zugebt und kurz karamelisieren lasst.

Gebt dann die Weisskohlstückchen ( Scheibchen mundgerecht ) in die Pfanne, röstet auch diesen einige Minuten an, gebt Salz, Pfeffer und Kümmel dazu, löscht mit dem Weisswein und der Brühe ab und lasst den Kohl ca. 15-20 Minuten weich kochen.

Krautfleckerl1Krautfleckerl2

Nun gebt ihr die gekochte Nudeln in die Pfanne, schmeckt das Ganze noch einmal ab und streut die Petersilie darüber. Richtet euer Essen in einer Schale an und lasst es euch schmecken. Eure Birgit.

Krautfleckerl (3)Krautfleckerl (4)

 

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

GOLDENDOTS

TRAVEL & LIFESTYLE BLOG

%d Bloggern gefällt das: