Archiv für den Monat August 2017

Krautsalat mit Speck

Krautsalat (10)

Jetzt habe ich ihn schon ein paar Mal gemacht und er schmeckt uns immer besser. Ein Krautsalat, den man gut vorbereiten kann, denn wenn er so richtig durchgezogen ist, schmeckt er am Besten. Dabei ist er auch kalorienarm, da in der Marinade kein Öl oder gar Majonäse enthalten ist. Der Speck, der vorher angedünstet wird, macht ihn so wunderbar schmackhaft. Als Beilage zum Grillen eignet er sich besonders gut, aber auch einfach so ohne alles…dann ist er absolut Low Carb. Weiterlesen

Fougasse…beim 19. #synchronbacken wurde es französich

Ganz kurzfristig entschieden sich Zorra vom Kochtopf und Sandra von From Snuggs Kitchen das 19. #synchronbacken am letzten Wochenende zu veranstalten. Wie schön, denn ich hatte Zeit und freute mich drauf. Herausgesucht haben sie ein anspruchsvolles aber doch unkompliziertes Rezept vom Homebaking-Blog von Dietmar Kappl, es sollte eine Fougasse geben, für die wir allerdings ein Hefewasser ansetzen mussten ( man konnte auch die Variante mit Sauerteig oder einem Poolish wählen ). Da ich in meinem Vorratsschrank noch ein paar Reste Rosinen gefunden hatte, versuchte ich mein Glück einmal damit und als 2. Variante frischte ich schon einmal meinen Weizensauerteig auf, denn ich wollte einen direkten Vergleich.

synchronbacken-August-2017 Weiterlesen

Helles Weizenmischbrot mit Bier…aus dem Topf

Nachdem das letzte Brot nicht so geworden ist, wie ich es mir gewünscht habe ( es war ein Brot ohne Kneten aus dem Topf, war essbar aber hatte eine komische Konsistenz ), ist dieses Brot mal wieder so richtig gut gelungen. Und somit habe ich wieder ein leckeres Rezept für euch. Von der letzten Feier habe ich noch ein paar Fläschchen Bier im Keller ( wir trinken sonst keins ), das ich nun zum Backen nutzen kann. Seht selbst. Weiterlesen

Himbeer-Mascarponecreme-Dessert auf Löffelbisquits

Vor Kurzem hatten wir Gäste, denen ich nach dem Essen gerne noch ein Dessert serviere. Da ich aber für die Vorbereitungen des Abendessens schon viel Zeit brauchte, sollte es ein Dessert sein, welches schnell und unkompliziert war und gut vorzubereiten, im Besten Fall schon am Abend vorher. So ist es ein Dessert mit Löffelbisquits als Boden geworden, die so die Zeit bekamen, über Nacht aufzuweichen . Weiterlesen

Calzone Rustica-mit Kartoffeln, Sucuk und Ei

Ich liebe Pizza und komme an ihr selten vorbei. Momentan findet bei Marc von Baketotheroots ein Blogevent statt, in dem es genau darum geht …PIZZA . Allerdings bin ich , wenn ich Pizza mache, immer sehr einfallslos und backe ständig die Gleichen. Nach langem Überlegen ist mir eine Variante eingefallen, die ich selber so noch nie gemacht habe. Eine Calzone, lecker rustikal gefüllt sollte es werden, und sie war lecker.

 

Weiterlesen

Panzanella…toskanischer Brotsalat

Heute gibt es was ganz einfaches mit wenigen Zutaten. Dieser toskanische Brotsalat ist perfekt, um altbackenes Brot zu verarbeiten. Ich stelle euch heute due klassische Variante vor, bei der das alte Brot in Wasser eingeweicht wird. Die „moderneren“ Varianten werden mit knusprig geröstetem Brot zubereitet, die dann wie Croutons im Salat sind. Ich war nun aber neugierig, wie der Panzanella mit dem eingeweichten Brot schmeckt, so hatte ich ihn zuvor auch noch nie gegessen. Momentan läuft bei der lieben Zorra vom Kochtopf das 133. Blogevent,  zu welchem ich dieses Mal das Thema „World Wide Summerfood“  beisteuere. Ich lass es mir natürlich auch nicht nehmen, einen eigenen Beitrag dazu beizutragen.

Blog-Event-CXXXIII-World-Wide-Summerfood-featured

Weiterlesen

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-ReiseBlog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)