Erdbeertorte, schnell und einfach

Hallo ihr Lieben!

Meine Erdbeeren im Garten geben alles, ich mag diese am Liebsten und so gibt es jedes Jahr den obligatorischen Erdbeerkuchen mit eigenen Erdbeeren. Leider sind sie ja auch schnell wieder alle, also muss man diese kurze Zeit echt geniessen . Auch wenn es viel geregnet hat in letzter Zeit und die Früchte sehr sandig sind, schmecken sie köstlich. Dazu backe ich einen leckeren Bisquitboden und dann gibts natürlich noch frisch geschlagenen Sahne dazu, da könnt ich mich reinlegen.

Obstboden (18)

Zutaten Bisquit ( 26-er Springform ):

4      Eier

100 g  Zucker

1       Prise Salz

Abrieb 1/2 Zitrone

100 g Mehl

Erdbeerbelag:

650 g Erdbeeren ( geputzt)

2 Pk    Tortenguss, rot

3 El     Zucker

200-400 g  Sahne, geschlagen mit 2-4 Tl San Apart

Heizt bitte euren Ofen auf 180 °C Ober/Unterhitze auf.

Legt nun den Boden eurer Springform mit einem Backpapier aus, die Ränder bleiben ungefettet.

Für den Obstboden gebt ihr die Eier in eine Rührschüssel und schlagt sie mit dem Schneebesen der Küchenmaschine sehr schaumig, das dauert so ca. 7 Minuten. Lasst währenddessen den Zucker und die Prise Salz langsam einrieseln. Nun siebt ihr das Mehl darüber und hebt es mit einem Schneebesen von Hand unter die Eischaummasse, bis keine Mehlnester mehr vorhanden sind. Gebt ihr euren Teig in die Form, streicht ihn glatt und gebt sie in den Backofen. Backt nun euren Boden ca. 18-20 Minuten, macht am besten die Stäbchenprobe, denn jeder Ofen backt anders.

Nehmt eure Form dann aus dem Backofen, lasst den Bisquit kurz auskühlen. Nehmt den Rand ab und dreht euren Boden auf den Kopf, am Besten auf ein Kuchengitter, auf dem ein Backpapier liegt. Zieht nun vorsichtig das Backpapier vom Boden ab und lasst ihn auskühlen.

Obstboden1

In dieser Zeit könnt ihr ja schon eure Erdbeeren vorbereiten.

Gebt den ausgekühlten Boden auf eine Kuchenplatte, legt einen Tortenring herum und belegt den Boden nun mit den Erdbeeren. Kocht dann aus den Tortengusspäckchen, dem Zucker und der entsprechenden Menge Wasser ( bei mir 500 ml ) einen Tortenguss und gebt diesen gleichmässig über die Erdbeeren.Nun kühlt dieser noch aus und kurz danach können wir diese leckere, frische Erdbeertorte schon geniessen.

Obstboden2

Schlagt dazu noch die Sahne in entsprechender Menge mit dem San Apart steif und geniesst den Sommer.

Lasst es euch schmecken, die einfachsten Sachen sind meistens die Besten, eure Birgit.

 

 

6 Kommentare

  1. backenundkochenmitcarla sagt:

    Das sieht wirklich köstlich aus!
    Das werde ich bestimmt bald testen :)!
    Ich würde mich riesig freuen, wenn du bei mir vorbei schaust :)!
    Liebe Grüße Carla!

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-Reiseblog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

%d bloggers like this: