Buttermilch-Gugelhupf mit Nüssen und Eierlikör

Bei mir im Blog gibt es noch nicht viele Gugelhupf-Rezepte, das hat auch einen Grund. Oft habe ich Pech, dass mir der Kuchen beim Rausholen aus der Form hängen bleibt. Aber ich versuche immer mal wieder mein Glück und was soll ich sagen…der heutige Kuchen ging aber sowas von gut raus, vielleicht habe ich jetzt mein Gugelhupf-Trauma überwunden, wer weiss.

Heute gibt mal einen nicht ganz klassischen Kuchen, gefüllt habe ich diesen mit zerkleinerten Haselnüssen, Mandeln, Zimt, und gehackter Schokolade und schichtweise mit dem Rührteig in die Form gefüllt. Das gibt dem Kuchen einen gewissen Biss, ist man von einem Gugelhupf ja in der Art und Weise nicht gewohnt.

Gugelhupf (1)

Zutaten ( 1 Gugelhupf ):

Rührteig:

200 g Butter, Zimmertemperatur

100 g Zucker

20 g Vanillezucker

1 Pr   Salz

3     Eier

200 g Weizenmehl 405

100 g Speisestärke

12 g  Backpulver

140 g Buttermilch

80 g Eierlikör

Füllung:

40 h Haselnüsse, im Mixer grob zerkleinert

30 g Mandeln, im Mixer grob zerkleinert

40 g  Schokolade, 70 %-ige, grob gehackt

20 g brauner Zucker

1 Tl Zimt

1 Tl  Kakaopulver

Vermengt alle Zutaten für die Füllung miteinander.

Gugelhupf (7)

Ausserdem:

Schokoladenglasur oder Puderzucker, je nach Wunsch

Fettet eine Gugelhupf form sehr sorgfältig ein, streut diese nun mit Paniermehl aus.

Heizt den Backofen vor auf 180 °C Ober/Unterhitze.

Für den Rührteig gebt ihr die Butter, Salz, den Zucker und den Vanillezucker in eine Rührschüssel und schlagt alles cremig aus. Rührt nun nach und nach die Eier unter ( jedes Ei ca. 1 Minute ). 

Gugelhupf (9)

Mischt Weizenmehl, Speisestärke und Backpulver miteinander und siebt alles einmal durch. Gebt dieses nun abwechselnd mit der Buttermilch und dem Eierlikör zum Teig und verrührt alles zügig, aber nicht zu lange miteinander.

Gugelhupf (8)

Nun füllt ihr abwechselnd Teig, Nussmasse, Teig, Nussmasse, Teig, Nussmasse und den Rest Teig in die Form, gebt diese dann in den Backofen und backt euren Kuchen fertig in ca. 50-55 Minuten. Macht bitte die Stäbchenprobe, damit ihr sicher sein könnt, dass der Kuchen durchgebacken ist.

Gugelhupf

Nehmt die Form heraus und lasst sie auf einem Gitter ca. 10 Minuten ruhen, bevor ihr vorsichtig den Kuchen herausstürzt.

Gugelhupf (2)

Diesen lasst ihr auf einem Gitter komplett auskühlen.

Nun verziert ihr ihn noch mit Schokolade, ihr könnt ihn auch komplett mit Schokolade überziehen oder einfach nur mit Puderzucker bestäuben. Serviert ihn auch gerne mit ein wenig Eierlikör, den ihr frisch über die Stückchen gebt.

Gugelhupf (3)Gugelhupf (6)Gugelhupf (5)

Lasst ihn euch schmecken, ganz frisch natürlich ein Genuss, auch am nächsten Tag lässt sich so ein Gugelhupf gut essen.  Eure Birgit.

 

 

 

 

 

6 Kommentare

  1. Caroline sagt:

    Ich habe da ein super Rezept für ein selbstgemachtes Backtrennmittel von Silvia W-K (die hat einen Youtube-Kanal). Man mischt neutrales Öl, Mehl und Palmin Soft zu gleichen Teilen. Das wars. Seit ich das benutze ist bei mir kein Kuchen mehr kleben geblieben.

    Liebe Grüße
    Caroline

    Gefällt 1 Person

  2. veganundklücklich sagt:

    Boha, sieht der gut aus, warum habe ich diesen Beirag noch nicht gesehen, verpasse doch sonst kein deiner tollen Blogeinträge!
    Der wird unbedingt wieder nach gebacken.
    Liebe Grüße und eine Extra Portion Gesundheit sendet dir,
    Jesse-Gabriel

    Gefällt 1 Person

  3. Hilde sagt:

    Liebe Birgit, hm ich kann nicht widerstehen und backe den Kuchen auf Ostersonntag. Der Kuchen schaut sooo lecker aus, saftig … und alle Zutaten habe ich zu Hause. Danke.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Osterfest und vor allem Gesundheit.
    Lass es dir gut gehen und pass auf dich auf.
    Herzliche Grüße
    Hilde

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Caroline Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Feliéce

casa, cucina, creatività

Donnamattea Foto-Reise-Blog

"Jeder muss wissen, worauf er bei einer Reise zu sehen hat und was seine Sache ist." Johann Wolfgang von Goethe

Kochende Gedanken

Ich koche! Und dabei kommen mir schöne Gedanken.

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Sabrinas Küchenchaos

KOCHEN, BACKEN, GARNIEREN…. TÄGLICH STÖSST MAN AUF NEUE IDEEN (DIE AUCH SCHNELL IM CHAOS ENDEN KÖNNEN). HIER MEINE PERSÖNLICHEN EMPFEHLUNGEN UND TIPPS :-) COOKING, BAKING, GARNISHING …. EVERY DAY YOU COME ACROSS NEW IDEAS (WHICH CAN EASILY END IN CHAOS). HERE ARE MY PERSONAL RECOMMENDATIONS AND TIPS :-)

%d Bloggern gefällt das: